Fristen & Anmeldung

Bewerbungsschluss

Bewerbungsschluss für den nächsten Programmdurchlauf von MediMent 1:1 ist der 31. Oktober 2019.
Start der Linie: Januar 2020

Bewerbungsschluss für den nächsten Programmdurchlauf von MediMent Peer ist der 31. Oktober 2020.
Start der Linie: Januar 2021

 

Das bringen Sie mit:

Postdoktorand/innen, die an dem Mentoring-Programm teilnehmen möchten, sollten:

•eine wissenschaftliche Karriere in der Medizin anstreben
•bereit sein, sich aktiv in ein (Peer-)Mentoring einzubringen
•bereit sein, verbindlich am Rahmen- und Seminarprogramm sowie an der Evaluation teilzunehmen

 

Das benötigen wir von Ihnen:

Die Aufnahme in das Programm erfolgt über eine Vorauswahl auf der Grundlage Ihrer Bewerbungsunterlagen bzw. eines ausführlichen Auswahlgesprächs, in welchem die Teilnahmemotivation sowie die Ziele und Erwartungen an das Programm thematisiert werden. Grundlage hierfür sind folgende schriftliche Bewerbungsunterlagen:

• Vollständig ausgefülltes Bewerbungsformular

Download Bewerbungbogen Mediment 1:1
Download Bewerbungsbogen Mediment Peer

• tabellarischen Lebenslauf inkl. Publikationsliste
 

Alle Unterlagen senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail an die zuständige Projektkoordinatorin, Dr. Gesine Pless-Petig (MediMent Peer) bzw. Dr. Meike Roux (MediMent 1:1). Es genügt hierfür der maschinell eingegebene Name als Unterschrift.

Bei der Aufnahme in das Mentoring-Programm wird ein Kostenbeitrag von 130,- € erhoben, der die Teilnahme am umfangreichen Seminarprogramm einschließt. Assistenzärzt/innen und wiss. Mitarbeiter/innen, die nicht an dem Mentoring-Programm teilnehmen, haben die Möglichkeit, ggf. freie Seminar-Plätze zu buchen. Anmeldungen hierzu nehmen die Projektkoordinatorinnen entgegen.

Ihre Ansprechpartnerinnen

Gesine Pless Petig

Koordinatorin MediMent Peer
Dr. Gesine Pless-Petig

Referentin für wissenschaftlichen Nachwuchs und Diversität

Tel.: +49 (0) 201-723-6157

E-Mail: gesine.pless@uk-essen.de
Dekanatsgebäude, erstes Stockwerk, Zimmer 8

 

Meike-roux

Koordinatorin MediMent 1:1
Dr. Meike Roux

Referentin für wissenschaftlichen Nachwuchs und Diversität

Tel.: +49 (0) 201-723-4691

E-Mail: meike.roux@uk-essen.de
Dekanatsgebäude, erstes Stockwerk, Zimmer 7