Studentenkurse

 

Informationen zum Studentenkurs Psychiatrie SoSe 2021

 

Aufgrund der anhaltenden Pandemie-Situation inkl. aktuellem bzw.weiterer möglicher Lockdown/s, ist die Präsenzlehre weiter leider nur sehr eingeschränkt bis gar nicht möglich. Aus diesem Grund wird auch der Psychiatriekurs im Sommersemester nur als Zoom-Kurs stattfinden.
Die Anmeldung zum Kurs erfolgt über OpenCampus. Dort gilt: „first come, first serve“. Ein Gruppentausch ist ab Semesterbeginn nicht mehr möglich und auch vor Semesterbeginn nur, sofern noch Kapazitäten vorhanden sind und nur über OpenCampus. Bitte achten Sie auf die Höchstteilnehmerzahl und melden Sie sich nur für Gruppen an, die diese noch nicht erreicht haben. Alle Gruppen werden die gleichen Inhalte vermittelt bekommen.
Auch in der Zoom-Version des Kurses besteht Anwesenheitspflicht.
Es ist für jede Kursgruppe ein Heimstudientag festgelegt, an dem eine Hausarbeit angefertigt werden muss. Die Hausarbeit ist verpflichtend. Informationen darüber, wohin Sie die Arbeiten schicken, werden Sie auf Moodle und ggf. auch auf OpenCampus finden.“

INFORMATION:

Das Stipendienprogramm des LVR für Medizinstudentinnen und -studenten im Rheinland:

Wir möchten engagierte Medizinstudentinnen und -studenten im Rheinland für unseren LVR-Klinikverbund gewinnen. Deshalb bieten wir Ihnen ein Stipendium mit einer finanziellen Förderung auf Darlehensbasis und einer inhaltlichen Förderung.

Wir ermöglichen Ihnen, sich im klinischen Abschnitt ganz auf Ihr Studium zu konzentrieren. Durch Hospitationen, ein Mentoringprogramm und Famulaturen lernen Sie bei uns das vielfältige Arbeitsfeld der Psychiatrie und Psychotherapie im LVR-Klinikverbund kennen und können schon während des Studiums Ihre Kenntnisse in Seminaren, und Coachingangeboten vertiefen. Direkt im Anschluss an Ihr Studium können Sie in einer unserer LVR-Kliniken einsteigen.

Weitere Information finden Sie unter: http://www.lvr.de/de/nav_main/kliniken/qualifizierung/lvrstipendium/lvrklinikstart.jsp

BITTE BEACHTEN!

Vorraussetzungen zur Durchführbarkeit von Seminaren während der Pandemie

Selbstauskunft  (PDF) 

Bitte 

-  24 Stunden oder kürzer vor Präsenzunterricht ausfüllen

-  zum Seminartermin in Druckform mitführen

Info

WICHTIG: Leider entfällt das Seminarangebot
"Entstigmatisierung von Sexualstörungen"
vorerst vollständig! Wir bitten um Verständnis.