Aktuelles / Infos

Juni 2019

Aus gegebenem Anlass möchten wir alle schwerbehinderten Beschäftigten (ab einem GdB von 50) bitten, die Verlängerung Ihres Schwerbehindertenausweises, sowie eine Erhöhung oder Herabsetzung des GdB`s der Personalabteilung und der Schwerbehindertenvertretung rechtzeitig anzuzeigen, damit Ihnen die Nachteilsausgleiche wie Zusatzurlaub und Arbeitszeitreduzierung auch weiterhin gewährt werden.

 

Amtszeit der Schwerbehindertenvertretung

Die Amtszeit der Schwerbehindertenvertretung endet im November 2022.