• 14.06.2021 - 10:05:06

    PICTURE A SCIENTIST - Online-Filmevent und Podiumsdiskussion

    Wer macht eigentlich Wissenschaft? Und weshalb ist es in unserer Vorstellung oft immer noch „der Wissenschaftler“? Im kürzlich angelaufenen Dokumentarfilm PICTURE A SCIENTIST nehmen sich eine Biologin, eine Chemikerin und eine Geologin dieser Fragen an und führen das Publikum auf eine Reise durch die Erfahrungen ihrer akademischen Laufbahn – als Frauen der Wissenschaft. Das Gleichstellungsbüro, die Medizinische Fakultät, das Zentrum für Medizinische Biotechnologie und das Graduate Center Plus laden alle interessierten Wissenschaftler*innen der Universität Duisburg-Essen zur Filmvorführung und anschließenden Podiumsdiskussion ein.


    Filmvorführung 19.–21.06.2021

    Am Wochenende vor der Podiumsdiskussion können Sie den Film PICTURE A SCIENTIST zu einem Zeitpunkt Ihrer Wahl bequem von Zuhause aus ansehen. Die Universität Duisburg-Essen stellt hierfür eine limitierte Anzahl an lizensierten Tickets kostenfrei zur Verfügung.

    Für Ihr kostenloses Filmticket müssen Sie sich direkt beim Filmverleih registrieren. Den Link für die Anmeldung finden Sie hier. Tickets sind limitiert und können ab sofort von UDE-Angehörigen kostenfrei gebucht werden. Sie erhalten eine Bestätigungsemail von Eventbrite (ggf. im Spam-Ordner) und können damit sowie mit einem selbst gewähltem Passwort zum Online-Ticket ab Start des Events den Film schauen. Der Film kann von Samstag, den 19.06.2021 (0 Uhr) bis einschließlich Montag, den 21.06.2021 (24 Uhr) gestreamt werden.

    Podiumsdiskussion am 21.06.2021, 19.30 Uhr

    Gemeinsam mit Ihnen und unseren Gästen möchten wir die Eindrücke aus dem Film diskutieren: Wie gestaltet sich der Weg für Wissenschaftlerinnen in Deutschland? Gibt es Unterschiede in den Fachkulturen? Welche Erfahrungen machen Wissenschaftlerinnen auf ihrem Weg und wie lassen sich systemische Hürden weiter abbauen? Die Organisatorinnen freuen sich auf eine rege Diskussion und vielfältige Erfahrungsberichte.

    Für die Diskussion haben bisher zugesagt:

    Prof. Dr. Dr. med. Dagmar Führer-Sakel, Prorektorin für Forschung, wissenschaftlichen Nachwuchs & Wissenstransfer Prof. Dr. Barbara Buchenau, Prorektorin für Gesellschaftliche Verantwortung, Diversität & Internationalität Prof. Dr. Anke Hinney, Prodekanin für wissenschaftlichen Nachwuchs und Diversität Lisa Voskuhl, Fakultät für Chemie Dr. Sandra Beaufays, Netzwerk Frauen- und Geschlechterforschung NRW Weitere Teilnehmerinnen wurden angefragt. Moderation: Dr. Mayannah N. Dahlheim (Referentin für Gesellschaftliche Verantwortung und Diversität)

    Um den Zoom-Link für die Podiumsdiskussion zu erhalten, melden Sie sich bitte bis zum 14.6. hier an. Mehr unter: https://www.uni-due.de/gcplus/de/events_picture-a-scientist.php

  • 14.06.2021 - 09:30:06

    Machine-Learning: Schäfersnolte-Gedächtnis-Stiftung fördert Forschung zu Speiseröhrenkrebs

    Adenokarzinome des Ösophagus und gastroösophagealen Übergangs (AEG) sind eine spezielle Unterart des Speiseröhrenkrebses …
  • 11.06.2021 - 11:00:06

    17.-18. Juni: Winterseminar Interdisziplinär Reloaded: Digitale Preisverleihung mit Science Talk

    Vollständig virtuell veranstaltet die Medizinische Fakultät der Universität Duisburg-Essen am 17. und 18. Juni das …

Alle Meldungen der Medizinischen Fakultät finden Sie unter:
https://www.uni-due.de/med/news
 

Wie Sie uns erreichen Ihre Ansprechpartner

Vorstand:

Prof. Dr. med.
Rainer Kimmig, Vorsitzender
rainer.kimmig@uk-essen.de

Prof. Dr. med.
Franz Weber, stellv. Vorsitzender
franz.weber@uni-due.de

Prof. Dr. med.
Klaus-Eugen Bonzel, Schatzmeister
klaus-eugen.bonzel@t-online.de

Geschäftsstelle:

AluMedEs - Vereinigung Alumni der Medizinischen Fakultät Essen der Universität Duisburg-Essen e.V.
Sylvia Burat / Rosemarie de Brouwer
Medizinische Fakultät der Universität Duisburg-Essen
- Dekanat -
Hufelandstr. 55, 45147 Essen
Tel.: 0201-723 3091 oder 723 83428
Fax: 0201-723 5494
alumedes@uk-essen.de

Alle Veranstaltungen der Medizinischen Fakultät finden Sie hier.