NETZ

Das NETZ ist ein Teil des Center for Nanointegration Duisburg-Essen (CENIDE). Physiker, Chemiker und Ingenieure erforschen hier neue Materialien für energietechnische Anwendungen und entwickeln skalierbare Verfahren zu deren Herstellung und Verarbeitung.




Katalysatormaterialien, die CO2 recyclen
freerangestock.com

BMBF fördert Chemikerin mit 1,4 Mio. Euro

Katalysatormaterialien, die CO2 recyclen

Plastik, Glas und bald auch CO2 wiederverwenden: Seit März entwickelt Professorin Corina Andronescu von der Universität Duisburg-Essen (UDE) mit ihrer Arbeitsgruppe industrierelevante Katalysatormaterialien, die Kohlenstoffdioxid (CO2) in Basischemikalien umsetzen – als Grundlage für andere Produkte. Das Bundesforschungsministerium fördert das Projekt für fünf Jahre mit 1,4 Millionen Euro.

mehr

CENIDE-Konferenz 2020

Austausch mit Domblick

Sie war gut besucht, die CENIDE-Konferenz 2020, die vom 2. bis zum 4. März wieder im Kardinal-Schulte-Haus in Bergisch-Gladbach stattgefunden hat: Rund 100 Teilnehmer – eine gute Mischung aus Arbeitsgruppenleitern und jungen Wissenschaftlern – informierten sich über die Forschung anderer Bereiche im CENIDE-Netzwerk, tauschten sich aus, diskutierten. Auch sieben Preise für die besten Vorträge und Poster wurden vergeben.

mehr

Vorsitz der Fachgruppe Adsorption

Bathen wiedergewählt

Prof. Dieter Bathen, Inhaber des Lehrstuhls für Thermische Verfahrenstechnik und wissenschaftlicher Leiter des An-Instituts für Energie- und Umwelttechnik (IUTA), ist als Vorsitzender der ProcessNet-Fachgruppe „Adsorption“ zum dritten Mal wiedergewählt worden.

mehr

Alle News von CENIDE finden Sie hier.

Regelmäßige Informationen aus dem CENIDE-Netzwerk mit News, Veranstaltungen, persönlichen Vorstellungen: Melden Sie sich an für unseren Newsletter.

Kalender

April 2020
SoMoDiMiDoFrSa
2930311234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293012