Bianca Drerup

Lebenslauf

2011-2017:

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für ABWL und Controlling, Universität Duisburg-Essen

2015: Visiting Lecturer am Chair of Innovation and Entrepreneurship, Tongji University Shanghai
2013-2015:

Doktorandin bei Deloitte Consulting, Standort Düsseldorf - Bereich: Strategy & Organization I Finance

2009-2011:

Konzerncontroller bei der Haniel Group (Franz Haniel & Cie. GmbH) in Duisburg

Tätigkeitsschwerpunkte: Investitionscontrolling; betriebswirtschaftliche Methoden, insb. Kennzahlenmodellierung auf IFRS-Basis; Beteiligungscontrolling, Konzernberichterstattung

2006-2009:

Universitäres Traineeprogramm UNIT am Institut für Handels­management und Netzwerkmarketing an der westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Kooperationspartner: Heinrich Deichmann Schuhe GmbH & Co KG in Essen

Tätigkeitsschwerpunkte: Controlling; Marktforschung; Distribution

2004-2009:

Studium der Betriebswirtschaftslehre an der westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Schwerpunkte: Controlling; Marketing; Betriebliche Finanzwirtschaft; Personal, Organisation und Innovation

Diplomarbeit: "Kombinierte Projektablauf- und Einsatzmittelplanung bei knappen Kapazitäten: Einsatz des Simulated Annealing zur zeitlichen Steuerung der Kapazitätsnachfrage" (ausgezeichnet mit dem Ernst & Young Preis für Controlling)

Abschluss: Diplomkauffrau

Forschungsschwerpunkte:

  • Transformationen im Controlling
  • Management von Veränderungsprozessen/-projekten im Controlling
  • Organisationsmodelle im Controlling und Finanzbereich

Lehrtätigkeiten:

  • Wertorientierte Unternehmenssteuerung (bis SS 2017)
  • Internationales Controlling (bis SS 2017)
  • Minihausarbeiten Kosten- und Leistungsrechnung (SS 2017)
  • Analyse- und Beratungskonzepte (bis SS 2016)
  • Masterseminar zum Controlling (bis WS 2014/15)
  • Masterseminar Finanzierung (bis WS2014/15)
  • Kosten- und Leistungsrechnung (Vorlesung, SS 2014)

weitere Lehraufträge: Haus der Technik (Essen), Europäische Fachhochschule (Neuss und Köln), Hochschule Coburg

 

Publikationen:

Controlling-Transformation - Management des Wandels in Controlling-Organisationen (2017), Kovac-Verlag, Hamburg. Link zum Buch

Messung der Dienstleistungsqualität im Controlling mit SERVQUAL (2017), zusammen mit Andreas Wömpener und Marcel Zokoll in: Controlling - Zeitschrift für erfolgsorientierte Unternehmenssteigerung, Jg. 29, Heft 4, S. 55-62.

Reporting Factory in Controllerbereichen (2016), zusammen mit Arnd Lawrenz und Mario Schmitz in: Handbuch Controlling, herausgegeben von Klaus Becker und Patrick Ulrich, Springer Fachmedien, Wiesbaden, S. 427-458.

Kennzahlenübersichten in deutschen Geschäftsberichten - empirische Analyse börsennotierter Unternehmen (2016), zusammen mit Oliver Bestmann und Andreas Wömpener in: IFRS - Internationale und kapitalmarktorientierte Rechnungslegung (KoR), Jg. 16, Heft 2, S. 72-78.

Shared Service Center mit Kennzahlen steuern (2016), zusammen mit Florian Müller und Andreas Wömpener in: Controlling und Management Review, Jg. 60, Heft 1, S. 54-59.

Behavioral Strategic Planning (2016), zusammen mit Alina Bestmann und Andreas Wömpener in: Controller Magazin, Jg. 41, Heft 2, S. 44-50.

Global Business Services - Managing complexity in Global Business Services Organizations by a network approach with holistic governance (2015), zusammen mit Mario Schmitz in: Deloitte CFO Insights, September 2015.

Global Business Services - Referenzmodell einer netzwerkorientierten Center-Organisation mit ganzheitlicher Governance (2015), zusammen mit Mario Schmitz, in: Zeitschrift für Corporate Governance, Jg. 10 (2015), H. 4, S. 154-161.

Resource-constrained project scheduling with simulated annealing - an experimental study (2014), Working Paper der Universität Duisburg-Essen, Duisburg 2014.

Controlling-Transformation - erfolgreiche Gestaltung durch Change Management (2014), zusammen mit Andreas Wömpener in: Controller Magazin, Jg. 39 (2014), H. 4, S. 26-33.