AKTUELL:

  • Liebe Studierende, sehr geehrte Damen und Herren,
    heute (01.04.2015) muss meine Sprechstunde leider ausfallen.
    Nach Ostern bin ich wieder für Sie da. Sie können mir aber gerne eine E-Mail schreiben. Ich wünsche Ihnen eine schöne Osterzeit.

  • Unter anderem berate ich Sie gerne, wenn Sie sich in einem auslaufenden Lehramtsstudiengang (LPO 2003) befinden.

Herzlich Willkommen auf den Webseiten der Zentralen Ombudsstelle für Studierende der Universität Duisburg-Essen

Auf diesen und unseren weiterführenden Seiten finden Sie Informationen und Wissenswertes über Aufgaben und Tätigkeiten der Zentralen Ombudsstelle. Wir informieren Sie über Methoden und Techniken für einen professionellen und konstruktiven Umgang mit Beschwerden und machen Sie mit unseren Verfahrensgrundsätzen bekannt.

Dr. Birgit Kunde

Ihre Anlaufstelle damit Sie fair behandelt werden!

Die Universität Duisburg-Essen möchte, dass ihre Studierenden fair und korrekt behandelt werden. Daher hat das Rektorat Anfang 2012 eine Zentrale Ombudsstelle für Studierende eingerichtet.

Wenn es im Studium hakt …

ist die Zentrale Ombudsstelle für in- und ausländische Studierende eine verlässliche Anlauf- und Vermittlungsstelle. Grundsätzlich können Sie sich mit allen studentischen und studienbezogenen Anliegen und Problemen an die Ombudsstelle wenden. Alle Anliegen werden ernst genommen. Im Vordergrund steht immer die individuelle Problematik jedes einzelnen Falls, mit dem Ziel einer fairen und wertschätzenden Lösungsfindung.

Ein ganz besonderes Anliegen der Ombudsstelle ist es, Anlaufstelle für Studierende zu sein, die Diskriminierung und Benachteiligung gemäß dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (aufgrund von Alter, Behinderung, ethnischer Herkunft, Geschlecht, Religion oder Weltanschauung und sexueller Identität) an der Universität erfahren oder beobachtet haben, um auf diese Weise zu einer diskriminierungsfreien Hochschule beizutragen.

Auch, wenn Sie aufgrund Ihrer persönlichen Lebenssituation und Belange (Erwerbstätigkeit neben dem Studium, Kinderbetreuung, Pflege von Angehörigen) spezifische Informationen und besondere Lösungen und Nachteilsausgleiche im Studium benötigen, bin ich für Sie da und unterstütze Sie gerne bei einer selbstverantworteten Konfliktlösung.

Die Beratung ist vertraulich und basiert auf dem Grundsatz der Verfahrensfairness und Transparenz. Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit, Ihr Anliegen anonymisiert vorzubringen.

Immer ein offenes Ohr......

Über das Kontaktformular erreichen Sie mich schnell und unkompliziert. Sie können mich aber auch gerne anrufen oder mir eine E-Mail schreiben.