Herzlich Willkommen beim Familienservice der UDE

Image by Jannik Texler from Pixabay

Aktuelle Informationen zu zusätzlichen Kinderkrankentagen

Erneut hat die Bundesregierung die Anzahl der Kinderkrankentage erhöht. Jedes Elternteil bekommt weitere 10 Tage, also für jeden insgesamt 30 Tage. Bei Alleinerziehenden erhöht sich die Anzahl um 20 Tage auf insgesamt 60 Tage.


Eltern haben Anspruch auf die Kinderkrankentage, wenn die Schule oder Kita pandemiebedingt geschlossen, der Präsenzunterricht ausgesetzt, der Zugang zum Kinderbetreuungsangebot eingeschränkt ist oder eine Empfehlung von behördlicher Seite aus vorliegt, die Kinderbetreuung nicht wahrzunehmen. Auch Eltern, die im Homeoffice arbeiten, können die Möglichkeit der Kinderkrankentage nutzen.

Weiteren Informationen dazu finden Sie hier:
Zusätzliche Kinderkrankentage

Hier gibt es eine Musterbescheinigung zur Beantragung von Kinderkrankengeld: Musterbescheinung

Die konkrete Vorgehensweise an der UDE zur Beantragung von Kinderkrankentagen ist hier unter Punkt 8 aufgeführt: Beantragung von Kinderkrankentagen an der UDE

Bei weiteren Fragen und Unterstützungsbedarf setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung!
 

Jannik Texler, Pixabay

Vereinbarkeit Beruf und Pflegeverantwortung

Aktuelle Informationen

Um die Betreuung und Versorgung in der Corona-Pandemie zu erleichtern, gelten momentan folgende Änderungen für pflegende Angehörige:
 

  • Arbeitnehmer*innen haben bis einschließlich 31.03.2021 die Möglichkeit, sich bis zu 20 Tage statt wie bisher 10 Tage für eine akut auftretende pflegerische Versorgung eines Angehörigen freistellen zu lassen (kurzzeitige Arbeitsverhinderung). Als Lohnerstatz kann Pflegeunterstützungsgeld beantragt werden.
  • Bis zum 28.02.2021 finden die Begutachtungen des Medizinischen Dienstes (MDK), bei privat Versicherten von Medicproof, zur Einstufung eines Pflegegrades als leitfadengestütze Telefoninterviews statt.
  • Bis vorerst 31.03.2021 steht Pflegebedürftigen ab Pflegegrad 1 ein monatlicher Höchstbetrag von 60 statt 40 Euro für Pflegehilfsmittel (Mundschutz, Desinfektionsmittel) zur Verfügung.
  • Ebenfalls bis zum 31.03.2021 soll für Pflegebedürftige im Pflegegrad 1 ein flexibler Einsatz des Entlastungsbetrages ermöglicht werden. Der Betrag in Höhe von 125 Euro kann somit auch für z.B. haushaltsnahe Dienstleistungen oder Nachbarschaftshelfer, die nicht über eine landesrechtliche Anerkennung verfügen, verwendet werden.

Weitere Informationen erhalten Sie beim Pflegewegweiser NRW:
www.pflegewegweiser-nrw.de/aktuelle-informationen-zu-corona-fuer-pflegende-angehoerige

GPM/Familienservice

DU-E-KIDS 2021

Unsere DU-E-KIDS, die betriebseigenen Kindertagespflegegruppen der UDE, freuen sich über Zuwachs. Das Vergabeverfahren für die Platze ab August 2021 beginnt in Kürze. Bei Bedarf sind Anmeldungen unter https://www.uni-due.de/familienservice/duekids.php möglich.

Familienservice

Schulferien 2021

Aloha Ferien

2021 können die Kids und Teens in die Welt des Journalismus eintauchen, zu Tierschützern oder Sherlock Holmes werden, sich als Spiele-Erfinder und Künstler ausprobieren, andere Kulturen kennenlernen oder sich sportlich messen.
Wer Action, Magie und Abenteuer mag, ist bei uns genau richtig.
Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung für alle Ferien:
Ferienangebot 2021

Stay at home - Wir machen weiter!

Liebe Kids, liebe Teens, ihr habt bei unserer Digital- und Creative-Challenge mitgemacht und hier geht's zu euren kreativen Werken..

Photo by Vanessa Bucceri on Unsplash

Alltag mit Corona - Leben und Arbeiten mit Kindern

Liebe Familien,

wir vom Familienservice/DU-E-KIDS der Universität Duisburg-Essen möchten Sie und Ihre Familien in dieser ungewohnten Zeit ein wenig unterstützen. Ab sofort finden Sie auf der unten verlinkten Seite Tipps und Hinweise zum Thema Homeoffice mit Kind sowie Spiel- und Beschäftigungsanregungen für Kinder unterschiedlicher Altersstufen. Schauen Sie gerne vorbei!
Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute, passen Sie auf sich und Ihre Mitmenschen auf!

Hilfestellungen in Zeiten von Corona

Mahdesta Knauf
Gesamtleitung Familienservice und DU-E-KIDS
Dipl. Pädagogin

Campus Essen
R13 V00 G15
Universitätsstraße 2
45141 Essen
Tel.: 0201/183-6957
Fax: -4584
familienservice@uni-due.de

Campus Duisburg
LG 124
Tel.: 0203/379-2446

Sprechzeiten: Mo-Fr

Gabriele Quickels
DU-E-KIDS Campusleitung Essen

Campus Essen
R13 V00 G19
Universitätsstraße 2
45141 Essen
Tel.: 0201/183-4211
Mobil: 0160/98035471
gabriele.quickels@uni-due.de

du-e-kids@uni-due.de

Sprechzeiten: Mo-Do

Mirke Maenz
DU-E-KIDS Campusleitung Duisburg

Campus Duisburg
LG 124
Forsthausweg 2
47057 Duisburg
Tel.: 0203/379-1573
Mobil: 0160/94738743
mirke.maenz@uni-due.de

du-e-kids@uni-due.de

Sprechzeiten: Mo-Fr

Tanja Schubert
Dipl.-Sozialpädagogin

Schwerpunkt
Ferienbetreuung

Campus Essen
R13 V00 G23
Universitätsstraße 2
45141 Essen
Tel.: 0201/183-2692 
Fax: -4584
ferienbetreuung@uni-due.de

Sprechzeiten: Di, Mi, Do

Alexandra Spoden
Dipl. Pädagogin

Schwerpunkt
Kurzzeitbetreuung

Campus Essen
R13 V00 G25
Universitätsstraße 2
45141 Essen
Tel.: 0201/183-4212
Fax: -4584
alexandra.spoden@uni-due.de

Sprechzeiten: Mo - Fr