Veranstaltungsdetails

Body-Bilder - von body shaming bis body positivity

Start: 27.06.2019 12:00:00

Beschreibung:
Der Körper und seine Form sind ein gesellschaftliches Dauerthema. Täglich werden wir mit den herrschenden Schönheits- und Schlankheitsidealen konfrontiert und besonders in sozialen Netzwerken wie Instagram, Facebook oder YouTube werden die Eindrücke des „perfekten“ Körpers inszeniert. Die Veranstaltungsreihe »SOWOHL ALS AUCH« des Gleichstellungsbüros der TU Dortmund setzt sich im Juni mit Körperwahrnehmungen auseinander. Dazu trifft die Autorin und Influencerin Sandra Wurster auf Prof.‘in Dr. Elke Grimminger-Seidensticker, Professorin für Sportdidaktik an der Technischen Universität Dortmund. Beide berichten von ihren Zugängen zum Thema Körperbilder – sowohl praktisch als auch in der Theorie.

Internetseite:
http://www.tu-dortmund.de/universitaet/aktuelles/meldung/sowohl-als-auch-body-bilder-von-body-shaming-bis-body-positivity/?L=0&cHash=c169e1611889864c5651512803d0bcb4

Ort
Dortmund