Poet in Residence

Lesungen, Seminare, Schreibwerkstatt Poet in Residence in Essen

Die Einrichtung des poet in residence fehlt an keiner Universität in den USA. In Deutschland war die Universität Duisburg-Essen die erste und lange Zeit einzige Hochschule, die dem amerikanischen Beispiel folgte und Gegenwartsautor/inn/en als Gastdozent/inn/en für Lesungen und Seminare an die Universität holte. 1975 hielt als erster poet in residence Martin Walser seine Poetik-Vorlesungen in Essen. Seitdem waren zahlreiche namhafte Autoren wie Günter Grass, Jurek Becker, Volker Braun, Emine S. Özdamar und Yoko Tawada zu Gast in Essen.  ... mehr

 

_______________________________________________________________

Wintersemester 2019/20

 

11. bis 14. November 2019

Alida Bremer

mit Ivana Sajko als Gast

 

Bremer Copyright Loeser2

© Carola Loeser

 

Mehr zum Programm.

_______________________________________________________________

Sommersemester 2020

25. bis 29. Mai 2020

Sabine Gruber

 

Sabine Gruber


© Peter Eickhoff

 

Weitere Informationen folgen.

_______________________________________________________________

Wintersemester 2020/21

Clemens Meyer

 

 

Weitere Informationen folgen.

_______________________________________________________________

Informationen & Kontakt

Dr. Andreas Erb
Tel.: (0201) 183-2023
andreas.erb@uni-due.de

Postanschrift

Dr. Andreas Erb
Universität Duisburg-Essen
Geisteswissenschaften
Germanistik, LuM
Universitätsstr. 12
45117 Essen

Tradition seit 1975 Poet in Residence

Zum 20-jährigen Jubiläum der Veranstaltung im Jahr 1996 ist eine Sonderausgabe der "Essener Unikate" erschienen. Die nach wie vor unterhaltsamen Beiträge finden Sie hier.