Über uns

Dieser Lehrstuhl ist sowohl dem Institut für Ostasienwissenschaften als auch dem Institut für Politikwissenschaft zugeordnet. Seine Forschungsschwerpunkte liegen auf Fragen des politischen Systems, demographischen Wandels sowie Migration nach Japan.

Dem Lehrstuhl gehören eine Mitarbeiterin im Sekretariat, eine wissenschaftliche Mitarbeiterin sowie die SprachlektorInnen und Lehrbeauftragten für chinesische, japanische und koreanische Sprache an.
Eine weitere zentrale Aufgabe des Lehrstuhls ist es, den Bachelor-Studiengang „Moderne Ostasienstudien“ zu koordinieren und zu betreiben.

Der Lehrstuhl ist zudem Ausgangspunkt der Initiative „academics make climate…“, die sich für eine verbesserte Klimabilanz des Wissenschaftsbetriebs einsetzt.