Über uns

Dieser Lehrstuhl ist 2011 erstmals besetzt worden und gleichzeitig auch dem Institut für Politikwissenschaft zugeordnet.

Ihm gehören die SprachlektorInnen und Lehrbeauftragten für chinesische, japanische und koreanische Sprache, eine Mitarbeiterin im Sekretariat, sowie eine Studiengangskoordinatorin an.

Eine zentrale Aufgabe des Teams war und ist es, den neuen Bachelor-Studiengang „Moderne Ostasienstudien“ zu betreuen und auszubauen. Daneben unterrichten die Mitglieder des Lehrstuhls sowohl in BA- als auch MA-Studiengängen der Institute für Ostasienstudien und für Politikwissenschaft. Schwerpunkte der Kurse sind das politische System Japans, die Geschichte der Staaten Ostasiens, sowie interkulturelle Kompetenz.