Startseite des Mentorings der Fakultät für Gesellschaftswissenschaften

+++ Aktuelles +++

Erfahren Sie hier, welche Veranstaltungen aktuell angeboten werden oder welche Termine in der Vergangenheit stattgefunden haben.

08. November 2018 Themennachmittage für Studierende der Soziologie im Wintersemester 2018/2019

Montag, den 3.12.2018, 16-18 Uhr, LB 104
Make things happen! Strategien zu Motivation und Zeitmanagement
Steffen Goldbecker

Montag, den 10.12.2018, 16-18 Uhr, LB 104
Die Chancen am Arbeitsmarkt erhöhen - Strategien für Studierende und AbsolventInnen der Soziologie
Dr. Erich Behrendt

Montag, den 14.1.2019, 16-18 Uhr, LB 104
Studieren im Ausland - Studierende berichten von ihrem Auslandsstudium anschließend Infoveranstaltung und Beratung
Lucia Bonikowski

Montag, den 21.1.2019, 16-18 Uhr, LB 104
Praktikum und Karriereplanung
Katrin Rinaldi

Alle Interessierten sind herzlich zu den Themennachmittagen eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

16. Oktober 2018 UMS-Fotowettbewerb

Das Mentoring-System an der Uni Duisburg-Essen (UMS) ist vielfältig und abwechslungsreich. Im Rahmen des UMS-Fotowettbewerbs sind nun alle Studierenden herzlich dazu einladen, ihren persönlichen Lernort fotografisch festzuhalten und zu teilen. Die beiden kreativsten Fotos jeder Fakultät erhalten einen Amazon-Gutschein im Wert von 50 Euro und werden auf dem UMS-Impulsforums am 4. Dezember 2018 ausgestellt. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des UMS-Fotowettbewerbs. Einsendungen bitte bis zum 13. November 2018 an ude-ums@uni-due.de.

5. Oktober 2018 Politikwissenschaftler*innen im Beruf

Berufschancen für Studierende der Politikwissenschaft

Welche Berufsperspektiven eröffnen sich Absolvent*innen der Politikwissenschaft? Welche Qualifikationen werden von Politikwissenschaftler*innen beim Berufseinstieg erwartet? Reicht der Bachelor für den Berufseinstieg oder ist der Master Pflicht? Diesen und weiteren Fragen stellen sich Politikwissenschaftler*innen im Beruf und geben Tipps, wie der Übergang vom Studium ins Arbeitsleben erfolgreich gelingen kann. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Mentoring-Programms des Instituts für Politikwissenschaft statt. Alle Interessierte sind herzlich eingeladen. Den Flyer zu der Veranstaltung finden Sie hier. Der Hashtag zur Veranstaltung ist: #PoWisimBeruf.

Mittwoch, 17. Oktober 2018 | 12 bis 14 Uhr
Campus Duisburg
| LB 104

Gäste auf dem Podium
Dr. Tina Pannes | Referentin, FDP-Landtagsfraktion NRW
Fabienne Piepiora | Redakteurin, WAZ
Teresa Spancken | Projektmanagerin, Stiftung Mercator
Dr. Jennifer Stachowiak | Referentin, Statistisches Landesamt NRW

Moderation
Dr. Oliver Schwarz | Mentoring-Koordinator, Institut für Politikwissenschaft

25. Juli 2018 Studienstart 2018

Der Studienstart 2018 ermöglicht den Studienanfänger*innen der Fächer B.A. Politikwissenschaft, B.A. Globale und Transnationale Soziologie und B.A. Soziologie einen gelungenen Auftakt für's Studium an der Fakultät für Gesellschaftswissenschaften. Vom 8. bis zum 12. Oktober 2018 erhalten Erstsemester-Studierende ein umfassendes Angebot aus verschiedenen Workshops zur optimalen Studiengestaltung, Vorträgen zu verschiedenen Themen der jeweiligen Disziplin und weiteren Informationsveranstaltungen rund ums Studium.

Weitere Informationen zum Ablauf des Studienstarts 2018 finden Sie hier.

22. Mai 2018 Mündliche Prüfung - Workshop für Studierende der Soziologie

Sie stehen kurz vor einer mündlichen Prüfung und wissen nicht so recht was auf Sie zukommen wird? Auf Basis von Transkripten und Audiobeispielen werden in diesem Workshop verschiedene Prüfungsgespräche thematisiert, analysiert und simuliert. Davon ausgehend beschäftigen Sie sich mit Besonderheiten dieser Prüfungsform und gehen u.a. auf folgende Aspekte ein:

  • Aspekte der Vorbereitung
  • die Rollen der Akteure
  • verschiedene Phasen von Prüfungsgesprächen
  • sowie Handlungsalternativen für den Umgang mit Krisensituationen,

Eine praktische Übungsphase bietet Gelegenheit, das eigene Verhalten in einer Prüfungssituation zu erleben.

Der Workshop findet am Freitag, dem 29. Juni 2018 von 10 - 14 Uhr im Raum LK 051 statt.

Sie können sich ab Montag dem 18. Juni 2018, ab 12:30 Uhr bis zum 25. Juni 2018 am LK 083 (IBZ) in die Teilnehmerliste eintragen. Eine vorherige Anmeldung ist zwingend erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

21. Mai 2018 Die schriftliche Bewerbung meistern – Bewerbungstraining für Studierende und Absolvent*innen der Soziologie

Sie müssen sich demnächst für ein Praktikum oder einen Job bewerben? Sie stellen sich die Frage, was eine gute Bewerbung ausmacht und wie Sie sich möglichst gut präsentieren können? Sie werden im Rahmen des eintägigen Workshops nicht nur nützliche Tipps und Antworten auf Ihre Fragen erhalten, sondern auch an Ihrer schriftlichen Bewerbung arbeiten. Bringen Sie daher bitte Ihren Lebenslauf und eine für Sie interessante Stellenausschreibung mit. Eine intensive Mitarbeit wird vorausgesetzt.

Der Workshop findet am Freitag, dem 29. Juni 2018 von 10.00 - 17.00 Uhr im SG 055 (Geibelstraße 41) statt.

Sie können sich ab Montag, dem 18. Juni 2018, ab 12.30 Uhr bis zum 25. Juni 2018 am LK 083 (IBZ) in die Teilnehmerliste eintragen. Eine vorherige Anmeldung ist zwingend erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Zusätzliche Informationen finden Sie hier.

26. März 2018 Infos und Daten Themennachmittage

Mittwoch, den 18. April 2018, 14-16 Uhr, LK 062
“ach so...jetzt erst diese Folie” – Do’s and Don’ts in Referaten
Markus Grzella (Forum Mündliche Kommunikation)

Mittwoch, den 6. Juni 2018, 14-16 Uhr, LC 026
Organisation und Finanzierung eines Auslandssemesters
Studierende berichten von ihren Erfahrungen
Lucia Bonikowski (Auslandskoordinatorin an der Fakultät für Gesellschaftswissenschaften)

Dienstag, den 19. Juni 2018, 18-20 Uhr, LC 026
Soll ich oder soll ich nicht? Promovieren!
Dr. Jutta Wergen (Koordinatorin der Graduiertenförderung in den Gesellschaftswissenschaften)

Alle Interessierten sind herzlich zu den Themennachmittagen eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Poster als PDF erhalten Sie hier.

21. Februar 2018 Neuerscheinung

Isabell van Ackeren, Michael Kerres, Sandrina Heinrich (Hrsg.)
Flexibles Lernen mit digitalen Medien ermöglichen
Münster/New York: Waxmann 2018
ISBN 978-3-8309-3652-7

Lernen mit digitalen Medien wird zunehmend als Chance gesehen, Studium und Lehre an Hochschulen zu erneuern. Der vorliegende Sammelband beschreibt die E-Learning-Strategie der Universität Duisburg-Essen und ihre praktische Umsetzung in den Fakultäten. Dr. Oliver Schwarz berichtet in einem gemeinsamen Beitrag mit Susanne Gerngroß über ein digital gestütztes Lehr-Lern-Projekt am Institut für Politikwissenschaft.

16. Februar 2018 Hausarbeiten-Spende

Wie sehen schriftliche Hausarbeiten im Lehramtsstudium aus? Welche Anforderungen und Herausforderungen lassen sich wie beschreiben? Das Projekt "Förderndes Beurteilen schriftlicher Studienleistungen" (FöBesS) der Universität Duisburg-Essen bittet Studierende im Lehramt um eine Hausarbeiten-Spende. Mehr Informationen zur Aktion finden sich auf der Projektwebseite.

14. Februar 2018 Studienabschlussbeihilfen

Die Studienabschlussbeihilfen werden ausgeschrieben für bedürftige ausländische Studierende und Doktorandinnen und Doktoranden, die ihr Studium in spätestens einem Jahr erfolgreich abschließen werden. Anträge sind – frei formuliert – an das Akademische Auslandsamt der Universität Duisburg-Essen zu richten. Ihre Anträge müssen bei Herrn Rasum am Campus Essen eingereicht werden. Bewerbungsschluss ist der 23. März 2018. Weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren finden Sie sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache.

13. Februar 2018 Sprechstunden

Die Sprechstundentermine von Dr. Oliver Schwarz für die vorlesungsfreie Zeit des Wintersemesters 2017/18 stehen nun fest und können wie gewohnt über Doodle belegt werden.