Knicken, lochen, heften und mehr

Das Universitätsdruckzentrum

Knicken, lochen, heften, bunt. Wir können mehr. Das Universitätsdruckzentrum (UDZ) versorgt Lehre, Forschung, Öffentlichkeitsarbeit und Verwaltung mit vielen verschiedenen Drucksachen.

Wir fertigen Drucke und Kopien vom Notizzettel bis zum Messebanner, Visitenkarten, Formulare, Faltblätter, Forschungsberichte, Plakate, Anschreiben, Zeugnisse und vieles mehr.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen Beratung und Hilfestellung zu allen Themen rund um den Druck.

Eine Übersicht über unser Leistungsspektrum und Informationen zum Umgang mit dem UDZ Online-Portal finden Sie hier.

Haben Sie einen besonderen Wunsch, sprechen Sie uns an: wir versuchen ihn zu erfüllen.

Für eine rasche Auftragsabwicklung beachten Sie bitte folgendes:

Aufträge an das UDZ können von berechtigten Personen über das UDZ Online-Portal oder den UDZ-Auftragsschein erteilt werden. Übermitteln Sie uns Ihre Druckdateien bitte im pdf-Format. Hinweise zur Erstellung von Druckdateien finden Sie hier.

Mit dem UDZ Online-Portal bieten wir Ihnen die Möglichkeit Ihre Druckaufträge einfach, schnell und übersichtlich abzuwickeln. Sie können Ihre Aufträge online kalkulieren und nach der Bestellung jederzeit deren Status einsehen.

Ihre Aufträge werden, falls nicht anders vereinbart, nach Auftragseingang bearbeitet.

Fertiggestellte Aufträge werden durch die Hauspost zugestellt oder können persönlich abgeholt werden.

Die Abrechnung der Aufträge erfolgt in der Regel in der ersten Woche eines jeden Monats.

Besteht begründeter Verdacht, dass ein Auftrag nicht ordnungsgemäß ausgefüllt ist, z. B. fehlende dienstliche Gründe, unzuständige Stelle, Verletzung des Urheberrechts oder auch inhaltliche Probleme (rassistische Aussagen, gewaltverherrlichende Schriften) informiert der Druckereileiter über seinen Vorgesetzten das Dezernat Personal & Organisation.