Einverständniserklärung (für das NRW-Talentscouting und talents4teachers/teachers4talents)

Warum wir dein Einverständnis* brauchen:

Um eine langfristige und persönliche Beratung zu ermöglichen, ist es erforderlich, dass wir einzelne personenbezogene Daten von dir speichern. Vor allem, weil zwischen zwei Terminen schon mal einige Wochen vergehen können. Wir nehmen den Schutz deiner Daten sehr ernst. Aufgrund der gültigen Datenschutzgesetze ist es wichtig, dass wir dich erst um Erlaubnis fragen, bevor wir Daten von dir speichern. Du gehst dabei keinen Vertrag ein und verpflichtest dich nicht. Die Teilnahme an unserer Beratung bleibt für dich freiwillig! (Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO)
Solltest du Fragen dazu haben, kannst du dich gerne an deinen Talentscout wenden. Unsere Kontaktdaten findest du hier.

*Gem. Art. 7 DSGVO

Ohne diese Angaben ist eine langfristige und nachhaltige Begleitung deutlich erschwert.

Diese Daten speichern wir:

  • personenbezogene Daten (z. B. Name, Geburtsjahr, Schule)
  • statistische Daten (z. B. Geschlecht, Migrationshintergrund, Bildungsgrad deiner Familie)
  • Gesprächsnotizen (Angaben wie Schulleistungen, persönlichen Stärken/Wünsche, Lebensplanung und -umfeld, Vereinbarungen zu nächsten Schritten und Informationen über den Verlauf der Beratung)
  • deine Kontaktdaten
  • Wir möchten betonen, dass einige dieser Angaben sehr schützenswert sind. (Migrationshintergrund oder auch andere besondere Inhalte, die für Deine Beratung relevant sein können.)

So gehen wir mit deinen Daten um:

  • Du kannst jederzeit der Speicherung widersprechen und deine Daten löschen lassen.
  • Wir löschen deine Daten automatisch mit Ablauf von zwei Jahren nach dem letzten Kontakt (z. B. Beratungsgespräch, Telefonat, Messenger).
  • Wir nutzen ein System an der Ruhr-Universität Bochum.
  • Deine Daten werden darüberhinaus nicht an Dritte weitergegeben und können nur von den Talentscouts der Universität Duisburg-Essen eingesehen werden.
  • Die Beratung unterliegt der Schweigepflicht.

Deine Rechte:

  • Du kannst jederzeit nachfragen, welche Daten wir über Dich speichern/verarbeiten, diese Daten korrigieren oder löschen lassen und uns sagen, wenn wir mit diesen Daten in besonderer Weise umgehen sollen.

Einverständniserklärung

Alle Daten werden entsprechend der allgemeinen Datenschutzerklärung der Universität Duisburg-Essen verarbeitet.

Bestätigung Alter
Kontaktaufnahme
Einverständnis der Datenschutzerkärung
Captcha
Captchas dienen der Sicherheit und werden verwendet, um festzustellen, ob Eingaben von einem Menschen oder einer Maschine (Roboter[programm], kurz Bot) erfolgt sind, weil Roboter hier oft missbräuchlich eingesetzt werden.
Bitte geben Sie die angezeigte Zahl in das Eingabefeld ein. Sie können die angezeigte Zahl alternativ als Audio-Ausgabe vorlesen lassen.
* Pflichtfeld