Lehrstuhlinhaber

 

Prof. Dr. Andreas Wömpener ist Inhaber des Lehrstuhls für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Controlling. Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und der Ekonomihögskolan Lund (Schweden) promovierte er, ebenfalls in Münster, zum Thema "Behavioral Budgeting".

2010 folgte die kumulative Habilitation zu Themen des entscheidungsorientierten Rechnungswesens. Wesentliche Teile der Dissertation und Habilitation entstanden während zweier Visiting Scholarships an der H.E.C. Paris sowie der University of Southern California in Los Angeles.

Professor Wömpener war Geschäftsführer der Executive MBA Studiengänge des Centrums für Unternehmensrechnung Münster und lehrt im MBA der WWU Münster sowie im Master des Hauses der Technik Essen Themen der allgemeinen BWL, des Rechnungswesen und Controllings sowie der strategischen Unternehmensführung und des Risikomanagements. Seine Forschungsschwerpunkte erstrecken sich entlang der Querschnittsfunktion Controlling in die Bereiche des internen und externen Rechnungswesens sowie der Finanzierung. Professor Wömpener ist Autor zahlreicher wissenschaftlicher und praxisorientierter Veröffentlichungen.

Eine Liste der Veröffentlichungen von Prof. Dr. Wömpener finden Sie unter Forschung.