Wer schreibt, der bleibt – Aktuelle Veröffentlichungen

Aktuelle Veröffentlichengen2020

  • Stender, Anita; Brückmann, Maja (2020). Processes of Knowledge Integration between Realms of Pedagogical Content Knowledge and How to Capture Them. In: International Perspectives on Knowledge Integration: Theory, Research, and Good Practice in Pre-service and Higher Education 2020 [111 - 132], Online Volltext: dx.doi.org/
  • Boyer, Lina; Stender, Anita; Härtig, Hendrik (2020). Einfluss des Experimentiermaterials auf das Experimentieren im Physikunterricht. In: Sebastian Habig (Hrsg.), Naturwissenschaftliche Kompetenzen in der Gesellschaft von morgen: Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik Jahrestagung in Wien 2019 [90-94], 46. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik (GDCP); 9. bis zum 12. September 2019; Wien (Open Access).
  • von Aufschnaiter, C., Theyßen, H. & Krabbe, H. (2020). Diagnostik und Leistungsbeurteilung im Unterricht. In E. Kircher, R. Girwidz & H. E. Fischer (Hrsg.). Physikdidaktik, Grundlagen. (S. 529-571).  Berlin, Heidelberg: Springer Spektrum. https://doi.org/10.1007/978-3-662-59490-2_14
  • Schlake, Thomas; Fischer, Hans; Härtig, Hendrik; Krabbe, Heiko (2020). Materialsammlung zum externen Seminar der Laborhelferausbildung. Duisburg, Essen, 100 Seiten, ISBN: 978-3-00-061278-7, Online Volltext: dx.doi.org/ Online Volltext (Open Access)

2019

  • Härtig, H., Fraser, N., Bernholt, S. & Retelsdorf, J. (2019). Kann man Sachtexte vereinfachen? – Ergebnisse einer Generalisierungsstudie zum Textverständnis. Zeitschrift für Didaktik der Naturwissenschaften. https://doi.org/10.1007/s40573-019-00105-7
  • Binder, T., Sandmann, A., Friege, G., Sures, B., Theyßen, H. & Schmiemann, P. (2019). Assessing prior knowledge types as predictors of academic achievement in the introductory phase of biology and physics study programmes using logistic regression. International Journal of STEM Education 6(33). https://doi.org/10.1186/s40594-019-0189-9
  • Backhaus, U. (2019). Die Mondentfernung selbst messen. Sterne und Weltraum, 58(1): 78-85. URL
  • Neumann, K., Schecker, H. & Theyßen H. (2019). Assessing Complex Patterns of Student Resources and Behavior in the Large Scale. The Annals of the American Academy of Political and Social Science, 683(1), 233-249. https://doi.org/10.1177/0002716219844963
  • Backhaus, U. (2019). Die Merkurtransits 2016 und 2019 und die Astronomische Einheit. Astronomie + Raumfahrt, 56(3-4): 26-33. URL
  • Backhaus, U. (2019). The Transit of Mercury, November 11, 2019. American Journal of Physics, 87(10): 773-774. https://doi.org/10.1119/1.5122743
  • Sorge, S., Stender, A. & Borowski, A. (2019). The development of Science teachers' Professional Competence. In: Hume, A., Cooper, R. & Borowski, A. (Eds.), Repositioning Pedagogical Content Knowledge in Teachers’ Knowledge for Teaching Science [pp. 49-164], Singapore, Springer Nature. https://doi.org/10.1007/978-981-13-5898-2_6
  • Binder, T., Theyßen, H. & Schmiemann, P. (2019). Erfassung von fachspezifischen Problemlöseprozessen mit Sortieraufgaben in Biologie und Physik. Zeitschrift für Didaktik der Naturwissenschaften, https://doi.org/10.1007/s40573-019-00090-x.
  • Backhaus, U. (2019). Ist die Erde wirklich eine Kugel? plus LUCIS, 3: 4-11. URL
  • Schreiber, N. & Theyßen, H. (2019). Selbstbeurteilungen zur formativen Diagnostik experimenteller Performanzen – Was zeichnet genau urteilende Schülerinnen und Schüler aus? Zeitschrift für Didaktik der Naturwissenschaften, https://doi.org/10.1007/s40573-019-00091-w

2018

  • Stender, A.; Schwichow, M.; Zimmerman, C.; Härtig, H. (2018).Making inquiry-based science learning visible: the influence of CVS and cognitive skills on content knowledge learning in guided inquiry. International Journal of Science Education, DOI:10.1080/09500693.2018.1504346, Online Volltext: dx.doi.org/
  • Müller, J., Stender, A., Fleischer, J., Borowski, A., Damann, E., Lang, M., & Fischer, H. (2018). Mathematisches Wissen von Studienanfängern und Studienerfolg. Zeitschrift für Didaktik der Naturwissenschaften, DOI:10.1007/s40573-018-0082-y, Online-Volltext.
  • Türck, V., Theyßen, H., Schreiber, N. (2018). Experimentieren im inklusiven Physikunterricht - Gestaltung von Unterrichtsmaterial an einem Beispiel aus der Optik. Der mathematische und naturwissenschaftliche Unterricht, 71, 311-316.
  • Kalthoff, B., Theyßen, H., Schreiber, N. (2018). Explicit Promotion of Experimental Skills. And What About the Content- Related Skills? International Journal of Science Education. DOI 10.1080/09500693.2018.1477262. Online verfügbar unter https://www.tandfonline.com/doi/full/10.1080/09500693.2018.1477262
  • Theyßen, H., Wucher, A. (2018). Interaktive Vorlesungsdemonstrationsexperimente in der Physik. In I. von Ackeren, M. Kerres,  S. Heinrich (Hrsg.), Flexibles Lernen mit digitalen Medien ermöglichen – Strategische Verankerung und Erprobungsfelder guter Praxis an der Universität Duisburg – Essen [S. 293 - 302]. Münster: Waxmann.
  • Viefers, R., Theyßen, H., Schreiber, N. (2018). Individuelle Förderung experimenteller Fähigkeiten in der Grundschule - Pilotierungsergebnisse. In C. Maurer (Hrsg.), Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik. Jahrestagung in Regensburg 2017. Qualitätsvoller Chemie - und Physikunterricht - normative und empirische Dimensionen [S. 819-822]. Regensburg: Universität Regensburg.
  • Fischer, H.E. & Härtig, H. (2018): Physikunterricht muss sich stetig anpassen und weiterentwickeln. In: Brovelli, D. (Hrsg.), Wirksamer Physikunterricht [S. 59-71], Hohengehren: Schneider-Verlag.
  • Ropohl, M.; Lindmeier, A.; Härtig, H.; Kampschulte, L.; Mühling, A.; Schwanewedel, J. (2018) (Hrsg.): Medieneinsatz im Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Unterricht: Fachübergreifende Perspektiven auf zentrale Fragestellungen. Hamburg: Joachim Herz-Stiftung Verlag.
  • Härtig, H.; Kampschulte, L.; Lindmeier, A.; Ostermann, A.; Ropohl, M.; Schwanewedel, J. (2018): Wie lässt sich Medieneinsatz im Fachunterricht beschreiben? Entwicklung einer Heuristik für den Medieneinsatz. In: Medieneinsatz im Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Unterricht: Fachübergreifende Perspektiven auf zentrale Fragestellungen [S. 175-192], Hamburg: Joachim Herz-Stiftung Verlag.
  • Boyer, L., Stender, A. & Härtig, H. (2018). Schwierig? Einschätzung von Experimentiersituationen durch Lehrkräfte. In: Maurer, C. (Hrsg.), Qualitätsvoller Chemie- und Physikunterricht- normative und empirische Dimensionen, Jahrestagung in Regensburg 2017. [S. 811-814]. Regensburg: Universität Regensburg.