Willkommen im InZentIM!

Aktuelles

Logo DeZIM-Forschungsgemeinschaft

Rassismusforschung

Neun Kompaktprojekte zur Rassimusforschung nehmen nach der soeben erfolgten Bewilligung durch das BMFSFJ ihre Arbeit an der UDE auf. Sie forschen im Kontext des Aufbaus eines nationalen Rassismusmonitors durch das Deutsche Zentrum für Integrations- und Migrationsforschung/DeZIM und seine Partnerinstitute (https://archive.newsletter2go.com/?n2g=5ghay3wj-hnpvj6rn-fa6)Die Projektleiter*innen sind Mitglied des Interdisziplinären Zentrums für Integrations- und Migrationsforschung/InZentIM, über welches auch die Koordination des neuen Projektbereichs läuft. InZentIM ist Mitglied der DeZIM-Forschungsgemeinschaft.

Mehr erfahren

Dritter Vortrag der AG Denkwerkstatt am 07. Dezember 2020

Kommenden Montag, den 7.12. findet im Rahmen der AG Denkwerkstatt der dritte Vortrag von Markus Kohlmeier mit folgendem Titel statt:

"Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg? Über die Verläufe ambitionierter Übergänge in die Sekundarstufe II"

Mehr erfahren

Forschungsgespräch und Diskussion am 08. Dezember 2020

Im Rahmen der DeZIM-Tagung am 08. Dezember 2020  laden wir alle interessierten Wissenschaftler*innen zu einem Forschungsgespräch mit einer anschließenden Diskussion ein:

12:30 - 14:00 Uhr 

"Migrationsforschung unter Bedingungen von Corona: Neue Themen - erschwerter Feldzugang- Forschungsethik"

 

 

Mehr erfahren

Aktuelle InZentIM-Veranstaltungen

Logo DeZIM-Forschungsgemeinschaft

08.12.2020 - Forschungsgespräch und Diskussion: "Migrationsforschung unter Bedingungen von Corona: Neue Themen – erschwerter Feldzugang – Forschungsethik“

wir möchten alle interessierten Wissenschaftler*innen der DeZIM-Forschungsgemeinschaft und des DeZIM-Instituts zu einem Forschungsgespräch mit einer anschließender Diskussion im Rahmen der DeZIM-Tagung am 08.12.2020 einladen:

 

12:30 - 14:00 Uhr | Forschungsgespräch und Diskussion: "Migrationsforschung unter Bedingungen von Corona: Neue Themen – erschwerter Feldzugang – Forschungsethik“ 

Mehr erfahren
Vernetzungstreffen

Vernetzungstreffen der DeZIM-Forschungsgemeinschaft am 12.11.2020

„Please Mind the Gap! Zum Verhältnis von Migration und Gender in der Integrations- und Migrationsforschung“ - Vernetzungstreffen der Wissenschaftler*innen in der DeZIM-Forschungsgemeinschaft

Am 12. November 2020 findet eine virtuelle/digitale Veranstaltung von Wissenschaftler*innen der DeZIM-Forschungsgemeinschaft statt, die den Zusammenhang zwischen Forschungen zu Migration und Gender in den Blick nimmt. Nähere Auskünfte zu dieser Veranstaltung erhalten Sie von Dr. Katrin Menke (katrin.menke@uni-due.de) und Prof. Dr. Zerrin Salikutluk (zerrin.salikutluk@hu-berlin.de).

Mehr erfahren
Nachwuchswissenschaftler*innen im Gespräch

InZentIM-Nachwuchsnetzwerk: Frühjahrstagung 2021

Die zweite Frühjahrstagung des InZentIM-Nachwuchsnetzwerks findet am 18. und 19. März 2021 an der Universität Duisburg-Essen statt. Das Thema der Tagung lautet „Identität im Kontext von Migration: Methoden, Befunde und Analysen“.

Mehr erfahren

Gefördert durch

Förderungen Startseite 1