Beratungsangebote der Schreibwerkstatt

Die Sprechstunden zur persönlichen Textberatung bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Fragen zum Text – zu Gliederung, Nachvollziehbarkeit und Verständlichkeit – zu klären. Es handelt sich hierbei nicht um ein Korrekturlesen, sondern um ein auf die Wirkung von Argumentationsweisen und Formulierungsalternativen zielendes Gespräch über den Text.

Sie erreichen uns – auch in der vorlesungsfreien Zeit – zum Gespräch über Ihren Text. Derzeit beraten wir Sie telefonisch.

Bitte senden Sie eine E-Mail mit Ihrer Telefonnumer an: schreibwerkstatt@uni-due.de

Wir melden uns zeitnah bei Ihnen.

 
 

Gerne beantworten wir Ihre individuellen Fragen zu Rechtschreibung, Zeichensetzung und Grammatik, diskutieren mit Ihnen Formulierungsvarianten und recherchieren für Sie die Herkunft eines Wortes.

Diesen Service der Universität Duisburg-Essen können Sie zu den regulären Festnetzkosten Ihres Telefonanbieters nutzen.

Sprachberatung am Sprachtelefon

Derzeit beraten wir Sie per E-Mail.

Bitte senden Sie eine E-Mail mit Ihrer Telefonnummer an: schreibwerkstatt@uni-due.de

Was eine Textberatung nicht ist ...

Weil manchmal Verwechslungen vorkommen, erklären wir Ihnen hier kurz, was persönliche Textberatung NICHT ist:

Persönliche Textberatung ist kein Korrekturservice, das heißt, wir können nicht ganze Texte auf Rechtschreibung und Zeichensetzung prüfen - Sie weisen mit Ihrem Text Ihre Sprachkompetenz nach. Das Gespräch über Ihren Text hilft Ihnen, Ihre individuellen Fehlerschwerpunkte zu identifizieren und geeignete Übungsmöglichkeiten zu finden.

Persönliche Textberatung ist kein Lektorat, wir können Ihnen keine „richtigen“ oder „besseren“ Formulierungen vorschlagen - Sie sind die Expertin/der Experte für Ihr Thema. Das Gespräch über Ihren Text hilft Ihnen dabei, herauszufinden, wie Sie nachvollziehbar und angemessen schreiben.

Persönliche Textberatung ist keine Redaktion, das heißt, wir können keine Empfehlungen geben, wenn Sie weder Fragen haben noch Grundlagen (etwa Prüfungsanforderungen oder Hinweise zur formalen Gestaltung) kennen - Sie studieren Ihr Fach. Das Gespräch über Ihren Text unterstützt Sie dabei, fachspezifische Darstellungsformen zu erkennen und umzusetzen.

Last but not least: Persönliche Textberatung ist kein Ghostwriting, das heißt, wir können nicht für Sie recherchieren und formulieren - Sie schreiben Ihren Text eigenständig. Das Gespräch über Ihren Text bereitet Sie darauf vor.

Wir freuen uns, wenn Sie mit uns im Rahmen der persönlichen Textberatung herausfinden, wie Sie Ihren Text für Leser so schreiben, dass diese mitdenken können. Bitte machen Sie sich klar, dass das Gespräch ja dazu da ist, festzustellen, ob und wie der vorliegende Text optimiert werden kann bzw. sollte. Hierzu sollten Sie konkrete Fragen haben.

Übrigens: Es ist wenig sinnvoll, erst am Tag der Abgabe auf uns zuzukommen.