Aktuelle Drittmittelprojekte

FOR 2974: Affective and cognitive mechanisms of specific Internet-use disorders (ACSID)

Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)

Projektkoordination

Projektleitung/Sprecher: Prof. Dr. Matthias Brand

Projektkoordination: Dr. Magnus Liebherr

RP1: Umfassende Modelltestung für die verschiedenen Formen von spezifischen Internetnutzungsstörungen und andere süchtige Verhaltensweisen

Projektleitung: Prof. Dr. Matthias Brand

 

RP2: Der Transfer von zielgerichtetem zu automatisiertem Verhalten und moderierende Effekte von akutem Stress bei der Computerspielstörung und der Störung des Kaufverhaltens

Projektleitung: Prof. Dr. Sabine Steins-LöberProf. Dr. Dr. Astrid Müller

 

RP3: Appetitive Extinktionsdefizite und das Risiko der Entwicklung einer Pornographienutzungsstörung und Computerspielstörung

Projektleitung: Prof. Dr. Tim KluckenProf. Dr. Rudolf Stark

 

RP4: Reizreaktivität bei Computerspielstörung und Pornographienutzungsstörung: Verhaltens- und neurale Korrelate und Effekte akuten Stresses

Projektleitung: Prof. Dr. Matthias BrandProf. Dr. Oliver Tobias WolfProf. Dr. Martin Diers

 

RP5: Effekte akuten Stresses auf Reizreaktivität und implizite kognitive Mechanismen bei einer Störung des Kaufverhaltens und einer Sozialen-Netzwerks-Nutzungsstörung

Projektleitung: Prof. Dr. Dr. Astrid MüllerDr. Elisa WegmannProf. Dr. Oliver Tobias Wolf

 

RP7: Implizite Assoziationen und veränderte reizassoziierte Impulskontrolle in einer Computerspielstörung, Glücksspielstörung und Alkoholkonsumstörung

Projektleitung: Dr. Klaus WölflingProf. Dr. Sabine Steins- Löber

RP8: Implizite Kognitionen, Nutzungserwartungen und Gratifikation bei einer Sozialen-Netzwerks-Nutzungsstörungen und Tabaknutzungsstörung

 

Weitere Drittmittelprojekte

Titel des Projekts/Teilprojekts

Förderung durch

AnsprechpartnerIn

Bestimmung und Simulation einer optimalen hybriden On-Demand-Mobilität (BestMOD) Ministerium für Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen Eva Gößwein, Dr. Magnus Liebherr
Forscherverbund ALSTER - Akademisches Lernen und Studienerfolg in der Eingangsphase von naturwissenschaftlich-technischen Studiengängen Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) Prof. Dr. Matthias Brand
Robotergestützte Automatisierung der Beladung von Tankschiffen (CoboTank) Bundesministerium für Digitales und Verkehr Verena Staab, Dr. Magnus Liebherr
RuhrNetwork for Functional Digital Media-Use in Children and Adolescents: Ein interuniversitärer Zusammenschluss von Nachwuchswissenschaftler*innen Mercator Research Center Ruhr (MERCUR) Dr. Stephanie AntonsDr. Magnus Liebherr