Lern- und Diskussionszentrum der Fakultät für Physik

LuDi der Physik

Hinter dem Begriff „LUDI“ verbergen sich sogenannte „Lern- und Diskussionszentren“, die jüngst in einigen Fakultäten – insbesondere im technisch-naturwissenschaftlich Bereich – eingerichtet werden bzw. schon eingerichtet worden sind. Es handelt sich dabei um einen modern ausgestatteten Seminarraum mit Gruppentischen und Whiteboard, der den Studierenden insgesamt 16 Stunden pro Woche zu festen Zeiten zur Verfügung steht. Für eine „Rund-um-Betreuung“ der Studierenden sorgen zusätzlich Tutoren. So haben die Studierenden zum Beispiel die Möglichkeit, Ihre wöchentlich zu bearbeitenden Hausaufgaben unter Hilfestellung der Tutoren – meist fortgeschrittene Studierende – zu erledigen. Aus diesem Grund sind die Öffnungszeiten des LUDI an die Kernvorlesungszeiten der Studienanfänger weitestgehend angepasst. Eine ideale Gelegenheit Freistunden optimal zu nutzen: Arbeiten und Lernen in der Gemeinschaft.

 

Betreuung findet an folgenden Tagen statt:

Montag 12-15 Uhr

Dienstag 12-14 Uhr

Mittwoch 12-17 Uhr

Freitag 10 - 17 Uhr

 

Ort: MC 126 und MC 127