Interdisziplinäres Zentrum für Bildungsforschung

Aktuelles aus dem IZfB

Prof. Dr. Richard M. Shiffrin
Forschungswerkstatt 2019 am 11.06.2019

IZfB

​Am Dienstag, 11. Juni 2019 war der Kognitionswissenschaftler und Psychologe Prof. Dr. Richard M. Shiffrin, Indiana University Bloomington zu Gast in der Forschungswerkstatt 2019 des dok(theorie)FORUMs. Seine Gedächtnismodelle bilden einen wesentlichen Bestandteil kognitionswissenschaftlicher und psychologischer Forschung. Die Forschungswerkstatt startete mit dem Thema „Multi-Component-Model“. Um die kognitionswissenschaftliche Perspektive der diesjährigen Forschungswerkstatt zu vervollständigen, wurden zudem die Forschungsbereiche Perception und Knowledge thematisiert. Richard M. Shiffrin präsentierte und diskutierte hierzu aktuelle Forschungsarbeiten.

​Download: Flyer

​Download: Flyer

Herzlichen Glückwunsch
GEBF-Auszeichnung für IZfB-Mitglieder

Krake

Bei der GEBF-Jahrestagung im Februar 2019 in Köln wurden Prof. Hans E. Fischer (Physikdidaktik),  Prof. Detlev Leutner (Lehr-Lern-Psychologie) und Prof. Elke Sumfleth (Chemiedidkatik) mit dem Preis für die Förderung der Interdisziplinarität der Bildungsforschung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF) ausgezeichnet. Sie erhielten diese Auszeichung für Ihre herausragenden Ergebnisse und bahnweisende Zusammenarbeit von Fachdidaktiken und Lehr-Lernpsychologie seit der Einrichtung von Forschergruppe und Graduiertenkolleg naturwissenschaflticher Unterricht (nwu-essen, 2003-2013).

Das IZfB gratuliert seinen Mitgliedern ganz herzlich zu dieser Auszeichnung.

Weiter

Für Promovierende
Zertifikat "Interdisziplinäre Bildungsforschung"

IZfB

Das IZfB ermöglicht allen promovierenden Mitgliedern im Rahmen Ihrer Promotion das Zertifikat "Interdiszipilinäre Bildungsforschung" zu erwerben. Die Doktorierenden haben die Möglichkeit zusätzliche interdisziplinäre Kompetenzen im Bereich der Bildungsforschung zu erlangen und diese durch den Erwerb des Zertifikats nachzuweisen.

Nähere Informationen über die Voraussetzungen zum Erwerb des Zertifikats auf den Seiten zur Graduiertenförderung des IZfB.

Weitere Informationen

Planung für das WS 2019/2020 Interdisziplinäre Vortragsreihe Bildungsforschung

Im Wintersemestersemester 2019/2020 findet die Interdisziplinäre Vortragsreihe Bildungsforschung wie gewohnt donnerstags, 16:15 Uhr und turnusgemäß im IZfB-Seminarraum S06 S00 A40 statt.

Für einige Termine im nächsten Semester konnten wir bereits Referentinnen und Referenten einladen. Besonders für die Termine im Oktober und Dezember können Sie gerne noch weitere Vortragende vorschlagen. (Email)

IZfB-Vortragsreihen

Planung für das WS 2019/2020 IZfB-Workshops

In Planung für das Wintersemester 2019/20 sind Workshops zu:

  • MAXQDA III+IV / IV
  • Mehrebenenanalyse (Grundlagen)
  • Imputationen/konfirmatorische Faktorenanalyse
  • Mixed Methods

Sollten Sie in Ihrem Arbeitsbereich Bedarf an Workshops zur Methodenschulung oder Methodenentwicklung sehen, die bislang nicht vom IZfB angeboten wurden, können Sie sich gerne an unsere Geschäftsstelle wenden.

Mehr lesen

Mitgliedschaft im IZfB

Unsere Mitglieder sind Forscherinnen und Forscher aller Erfahrungsstufen, die an der Universität Duisburg-Essen im Bereich der Bildungsforschung tätig sind.... (weiter)

Wenn Sie an einer Mitgliedschaft interessiert sind, können das ausgefüllte Antragsformular mit einer kurzen Projektbeschreibung an unser Sekretariat senden.

Download Mitgliedsantrag