Interdisziplinäre Vortragsreihe Bildungsforschung

Dauerhaftes Angebot Donnerstagskolloquium

In dieser Vortragsreihe zu aktuellen Themen und Schwerpunkten der Bildungsforschung stellen die eingeladenen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ihre aktuellen Forschungen im Rahmen eines Vortrags vor. Anschließend bietet sich die Möglichkeit zur Diskussion.

Alle Mitglieder des IZfB sind jeweils zum Ende des Semesters eingeladen, Referent/-innen für das kommende Semester einzuladen. Ziel der Einladung eines Referenten ist es einen Austausch, der über den Vortrag hinausgeht zu ermöglichen. So sind z. B. Gesprächstermine vor dem Vortrag oder am darauffolgenden Freitag wünschenswert.

Da diese Vortragsreihe somit vom persönlichen Austausch mit den Referent/-innen und auch Kolleg/-innen lebt, soll die Reihe im Sommersemester 2022 zumindest teilweise in Präsenz durchgeführt werden. Da aber auch weiterhin noch mit kurzfristigen Änderungen zu rechnen ist, bitten wir bei allen Vorträgen um eine kurze Anmeldung, um gezielt über notwendige Planänderungen informieren zu können.

donnerstags, 16:15 Uhr Programm Sommersemester 2022

05.05.2022
online

Prof. Dr. Vera Busse, WWU Münster
Feedback, das bewegt –
Schreibförderung durch Feedback im Kontext von Mehrsprachigkeit

Gastgeberin Prof. Dr. Kerstin Göbel

 

12.05.2022
Präsenz

Dr. Armin Jentsch, Universität Greifswald
Stressmessung mit Biomarkern in der Bildungsforschung - einige Beispiele und Überlegungen zu Chancen und Grenzen
Gastgeber Christoph Bressler, AG Prof. Dr. Carolin Rotter

19.05.2022
Präsenz

Dr. Florian C. Klenk, TU Darmstadt
Die post‑heteronormative Schule.
Soziale Deutungsmuster von Lehrkräften über vielfältige geschlechtliche und sexuelle Lebensweisen

Gastgeberin Prof. Dr. Anja Tervooren

02.06.2022
Präsenz
Dr. Helena van Vorst, Universität Duisburg-Essen
Strukturierung und Differenzierung als Qualitätsmerkmale chemiebezogener Lernprozesse
Vorstellung des Habilitationsvorhabens

09.06.2022
Präsenz

Prof. Dr. Wivian Weller, Universidade de Brasília, BR
Zugang zur Hochschulbildung durch nationale Examina: ein Vergleich zwischen Enem (Brasilien) und Gaokao (China)
IZfB Visiting Professor Fellowship

07.07.2022
Präsenz

Prof. Dr. Molly Simon, Arizona State University,
IZfB Gastwissenschaftlerin
Data At Your Fingertips: The Use of Citizen Science in a Variety of Different Undergraduate Classroom Contexts
Gastgeber Prof. Dr. Hendrik Härtig

14.07.2022
Präsenz

Dr. des. Claudia Forkarth, Universität Duisburg-Essen
Schriftliches Urteilen im Politikunterricht der Sekundarstufe I –
Eine Studie zum textsortenbasierten Schreiben im Fachunterricht

Präsentation des Promotionsprojekts

21.07.2022
Präsenz

JProf. Dr. Miriam Schwarzenthal, Bergische Universität Wuppertal
Kritisches Bewusstsein für soziale Ungerechtigkeit im Jugendalter
Gastgeberin: Dr. Johanna Ziemes, AG  Prof. Dr. H.J. Abs

Die Präsenzvorträge finden in S06 S00 A40 statt

Zur Anmeldung

Unser AngebotWeitere Vortragsreihen

Das IZfB bietet an, für ein Semester oder auch regelmäßig, in Kooperation mit Ihnen weitere Vortragsreihen zu iniitieren und Gastreferenten einzuladen, die über aktuelle Forschungsprojekte oder methodische Ansätze berichten.  
Bei Interesse wenden Sie sich an unsere Geschäftsstelle.

Zur Übersicht der Vortragsreihen