Interdisziplinäre Vortragsreihe Bildungsforschung

Dauerhaftes Angebot Donnerstagskolloquium

In dieser Vortragsreihe zu aktuellen Themen und Schwerpunkten der Bildungsforschung stellen die eingeladenen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ihre aktuellen Forschungen im Rahmen eines Vortrags vor. Anschließend bietet sich die Möglichkeit zur Diskussion.

Alle Mitglieder des IZfB sind jeweils zum Ende des Semesters eingeladen, Referent/-innen für das kommende Semester einzuladen. Ziel der Einladung eines Referenten ist es einen Austausch, der über den Vortrag hinausgeht zu ermöglichen. So sind z. B. Gesprächstermine vor dem Vortrag oder am darauffolgenden Freitag wünschenswert.

Da diese Vortragsreihe somit vom persönlichen Austausch mit den Referent/-innen und auch Kolleg/-innen lebt, hatte das IZfB entschieden, das Donnerstagskolloquium im Sommersemester auf Grund der Covid19-Pandemie zu pausieren. Da aber auch weiterhin noch keine Veranstaltung in Präsenz möglich ist, wird die Reihe nun seit dem Wintersemester 20/21 bis auf Weiteres digtal durrchgeführt. Die Onlinevorträge mit anschließender Möglichkeit zur Diskussion finden zur gewohnten Zeit, donnerstags 16:15 Uhr statt.

donnerstags, 16:15 Uhr, weiterhin online Programm Sommersemester 2021

15.04.2021

Inside Empirische Bildungsforschung – Tag der offenen Türen
-Brainstorming für eine Beteiligung des IZfB im Rahmen der GEBF-Veranstaltung am 29.10-
Moderation Prof. Dr. Esther Winther

20.05.2021
 

Dr. Charlott Rubach, University of California, Irvine School of Education
Kooperation zwischen Eltern, Lehrkräften und Lernenden: Theorien, Methoden, Ergebnisse und Implikationen.
Gastgeberin Hanna Bronnert-Härle

10.06.2021

Jun.-Prof. Dr. Bernadette Gold, Universität Erfurt
Unterrichtsvideos in der Lehrer*innenbildung – Aktuelle Erkenntnisse und Forschungsdesiderata
Gastgeber Projekte CLIPSS und FLECTT

17.06.2021

Johanna Ziemes, Universität Duisburg Essen
Zur Relevanz der schulischen Sozialbeziehungen für die politische Unterstützung im Jugendalter
Dissertationsvorstellung, Betreuer: Prof. Dr. H. J. Abs

24.06.2021

Prof. Dr. Doris Bühler-Niederberger, Bergische Universität Wuppertal
Bildung und Erziehung aus kindheitssoziologischer Perspektive
Gastgeberin: Prof. Dr. Alexandra König

01.07.2021

Dr. Christina Krause, Sofia Tancredi, Rachel Chen, UDE & UC Berkeley
Time for SpEED: Reimagining equitable learning opportunities through Special Education Embodied Design
(abstract)

08.07.2021

Prof. Dr. Marc Kleinknecht, Leuphana Universität Lüneburg
Online- und Videobasierte Lehrkräftefortbildung
Gastgeberin Prof. Dr. Kerstin Göbel

15.07.2021

Dr. Julia Gasterstädt, Goethe-Universität Frankfurt
„Also der Regellehrer sagt uns was wir machen und leitet den Unterricht“ - Empirische Einblicke zur Differenz zwischen Sonder- und Regelschulpädagog*innen in der 'Inklusiven Beschulung'
Gastgeberin: Prof. Dr. Anja Tervooren

Zur Anmeldung

Unser AngebotWeitere Vortragsreihen

Das IZfB bietet an, für ein Semester oder auch regelmäßig, in Kooperation mit Ihnen weitere Vortragsreihen zu iniitieren und Gastreferenten einzuladen, die über aktuelle Forschungsprojekte oder methodische Ansätze berichten.  
Bei Interesse wenden Sie sich an unsere Geschäftsstelle.

Zur Übersicht der Vortragsreihen