Gastwissenschaftler im IZfB

Februar 2018 Prof. Dr. William Boone

Ende Februar ist Prof. Dr. William Boone als Gast an der Universität Duisburg-Essen.

William Boone ist Professor an der Miami University in Oxford, OH im Department „Educational Psychologie“.  Er hat sich auf die Auswertung, Messung und statische Analyse von Erhebungsdaten im Bereich der Wirtschaft,  Gesundheit und Erziehung spezialisiert.

Bereits seit mehr als 20 Jahren beschäftigt sich Prof. Boone sehr erfolgreich mit der Rasch-Analyse und leitet weltweit Workshops, um Forscherinnen und Forschern in diese psychometrische Technik zur Auswertung von Tests und Umfragen im Bereich der Bildungswissenschaften einzuführen.

Am Mittwoch, den 28.Feruar 2018 bietet er dem IZfB die Möglichkeit zu Beratungsgesprächen an. So können Sie in einem persönlichen Gespräch mit Prof. Boone kurz das eigene Projekt vorzustellen und mit Ihm darüber diskutieren. Sowohl für die wissenschaftlich Verantwortlichen als auch die Promovierenden bietet sich also eine gute Gelegenheit bei bestehenden Fragen oder Problemen im Rahmen der statistischen Datenauswertung von Prof. Boones weitreichender Expertise  zu profitieren.

Sie haben die Möglichkeit hier (https://uaruhr.doodle.com/poll/ph47fvxukuv65d32) einen Termin für ein Beratungsgespräch mit Prof. Boone zu reservieren.

 

Weitere Gastwissenschaftler 2018

  • Juni 2018: Prof. Dr. Erin Marie Furtak, University of Colorado Boulder School of Education Math & Science Education
  • Juni 2018: Prof. Dr. Chris Brown, Portsmouth University, UK School of Education and Childhood Studies

Dr. Wes Maciejewski

Vom 07.01. – 23.01.2017 ist Dr. Wes Maciejewski von der San José State University, Kalifornien zu Gast im IZfB. Er stellt in einer Vortragsreihe im Weststadtcarée seine Forschung vor:


• Dienstag, 10.1.2017, 10-12 Uhr, Raum WSC - WSC-N-U-4.04:
"Flipping the calculus classroom"
• Mittwoch, 11.1.2017, 10-12 Uhr, Dekanats-Sitzungssaal Mathematik (WSC, 5. OG):
"Developmental Mathematics – an opportunity?"
• Montag, 16.1.2017, 14-16 Uhr, Dekanats-Sitzungssaal Mathematik (WSC, 5. OG):
"Thinking in the Future to Work in the Present"

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

 

23.05-25.05.2016 Prof. Dr. David Treagust

Vom 23.05 bis 25.05 wird David Treagust von der Curtin University in Perth als Gast des IZfB an der UDE sein. In dieser Zeit bietet er allen interessierten Mitgliedern die Möglichkeit, in einem persönlichen Gespräch ihr eigenes Projekt kurz vorzustellen und mit ihm darüber zu diskutieren.

David Treagust ist ein herausragender Wissenschaftler mit großen Erfolgen im Bereich der Naturwissenschaftsdidaktik. So hat er eingehend das Konzeptwissen von Schülern und Studierenden untersucht und wesentliche Strategien zur Verbesserung des naturwissenschaftlichen Unterrichts entwickelt. Im Verlauf seiner wissenschaftlichen Arbeit hat er zahlreiche Auszeichnungen erhalten und eine führende Rolle in der wissenschaftlichen Community eingenommen. (Mehr)

Sowohl für die wissenschaftlich Verantwortlichen als auch die Promovierenden in diesem Bereich bietet sich also eine gute Gelegenheit bei bestehenden Fragen oder Problemen im Rahmen der (Dissertations)-Projekte von David Treagusts weitreichender wissenschaftlicher Expertise und großen Erfahrung bei der Betreuung von Studierenden und Promovierenden zu profitieren.

​         
​          03 Izfb Wf 1181

​​

Kontakt

IZfB

Postanschrift:

IZfB-Geschäftsstelle
Universität Duisburg-Essen
Campus Essen
Rotationsgebäude
45141 Essen

E-Mail

Sekretariat: 

Babette Krause
Raum S06 S02 A17
Tel.: +49 201 183-4562
Fax: +49 201 183-4366