Lebenshaltungskosten

Für Ihre monatlichen Lebenshaltungskosten sollten Sie mindestens 800 - 900 € kalkulieren. Wieviel Sie tatsächlich benötigen, hängt jedoch stark von Ihren individuellen Bedürfnissen ab.


Als Richtwert finden Sie hier die folgende Kalkulation:
Miete: 300 – 350 €
Krankenversicherung: 95 €
Lebensmittel: 200 €
Telefon & Internet: 30 – 50 €
weitere Ausgaben: 200 €

Diese Berechnung kann leicht überschritten werden kann, besonders wenn zusätzliche Zahlungen anfallen, z.B. der Semesterbeitrag oder Reisekosten. Bitte berücksichtigen Sie auch die anfallenden Zusatzkosten bei Ihrer Ankunft: Mietkaution Ihrer neuen Unterkunft, Anschlusskosten für Telefon und Internet, Ausgaben für neue Kleidung und Haushaltsartikel.

Studierende erhalten aber Ermäßigungen in vielen Bereichen; unter anderem bei der Krankenversicherung, Handyverträgen und zahlreichen Freizeitbeschäftigungen. Preisermäßigungen gibt es ebenfalls für die Verpflegung in den Mensen und Cafeterien.