Support Center for (International) Engineering StudentsCoaching

Das Coaching richtet sich an Studierende der Fakultät für Ingenieurwissenschaften, die

  • Schwierigkeiten mit den Studieninhalten haben
  • ihrer Arbeitsweise und Lerngewohnheiten überdenken möchten
  • ihre Studiensituation verbessern möchten
  • unsicher bezüglich ihrer Studiengangswahl sind

In drei Schritten zum Coaching

  1. Wenn Sie sich für ein Coaching interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Mail an mentoring-iw@uni-due.de.
  2. Als Vorbereitung auf das Coaching-Gespräch füllen Sie bitte diesen Profilbogen sorgfältig aus und hängen Ihn an Ihre Mail an.
  3. Wir vereinbaren einen Termin (persönlich oder über Zoom) mit Ihnen. Nach dem Erstgespräch werden bei Bedarf weitere Termine vereinbart. Im Mittelpunkt des Coachings stehen dabei Ihr persönliches Anliegen und Ihre Studienziele.

Ihre Wünsche Sie möchten

  • Orientierungshilfen erhalten
  • Anfangsschwierigkeiten im Studium überwinden
  • Unterstützung erhalten, wenn Sie nicht sicher sind, wie und ob es weitergehen soll
  • Zweifel ausräumen, ob Ihr Studienfach das Richtige für Sie ist
  • Ihre Rahmenbedingungen für das Lernen optimieren
  • Ihre Selbstorganisation verbessern
  • Ihre Lerntechniken reflektieren und verbessern
  • Unterstützung bei individuellen Schwierigkeiten erhalten
  • mentale Blockaden erkennen und abbauen

Unsere Hilfe Wir möchten

  • dass Sie Ihr Studium mit Freude und Optimismus angehen. Wenn Sie merken, dass nicht alles wunsch- oder erwartungsgemäß verläuft und Sie sich überlegen, das Studium zu beenden oder das Fach zu wechseln, sprechen Sie uns an.
  • dass wir Ihnen während Ihres Studiums hilfreich zur Seite stehen und Sie dabei unterstützen, Ihr Lernpotential zu entdecken und zu nutzen.
  • dass Sie mithilfe von Lern- und Arbeitsstrategien sowie konkreten Tipps zum Lernen die Anforderungen des Studiums gezielt und stressfrei bewältigen können

Wirtschaftsingenieurwesen Maic (28 Jahre)

"Ich habe nach dem Abi erst mal eine Ausbildung gemacht, weil ich mir nicht sicher war, ob das Studium etwas für mich ist. Nach meiner Ausbildung habe ich aber gemerkt, dass ich gerne mehr lernen würde und habe mich dann doch für ein Studium entschlossen. Ich bin älter, als einige meiner Kommilitonen und arbeite zudem in Teilzeit. Das Coaching hat mir geholfen, Job und Studium besser zu organisieren und mir einige Zweifel genommen."

Angewandte Informatik Lea (24 Jahre)

"Mein Studium hat mir ziemlich viel Spaß gemacht, allerdings hätte ich rückblickend ein Praktikum machen sollen. Dazu bin ich vor lauter Studieren nicht gekommen. So ist mir im Master aufgefallen, dass ich gar nicht so richtig weiß, wie und wo ich am besten nach Stellen suche, weil ich mir gar nicht sicher war, was mir gefällt. Beim Coaching habe ich aber einige Tipps bekommen, wo ich Unterstützung finde. Jetzt blicke ich meinem Berufseinstieg gelassener entgegen."

NanoEngineering Fatih (19 Jahre)

"Ich hab direkt nach dem Abi angefangen zu studieren. In den ersten zwei Semestern bin ich ganz gut mitgekommen, aber danach fiel mir das Studium immer schwerer. Ich konnte mich nicht zum Lernen motivieren und wollte das Studium abbrechen, aber im Coaching haben wir festgestellt, dass ich einfach ein wenig Hilfe bei der Studienorganisation brauchte und lernen musste, wie man richtig lernt. Jetzt ist diese mentale Blockade weg und ich kenne Ansprechpartner, wenn es doch mal nicht rund läuft."