Internationale Programmstudierende in Duisburg-Essen

Banner

Internationale Programm- und Austauschstudierende

Willkommen an der Universität Duisburg-Essen

Wir freuen uns, dass Sie als Austausch- oder Programmstudierender an die Universität Duisburg-Essen kommen möchten!

Austausch- und Programmstudierende, sind alle Studierenden, die über ein Programm oder einen Austauschvertrag (z.B. ERASMUS, DAAD-Stipendien, bilaterale Austauschverträge) ein oder zwei Semester an der Universität Duisburg-Essen studieren, ohne einen Abschluss zu erlangen. Im Folgenden finden Sie wichtige Informationen zur Anmeldung, Bewerbung, Wohnen, Sprachkursen etc.

Anmeldung

Für ein Studium als Austauschstudent an der Universität Duisburg-Essen müssen Sie sich zunächst über das International Office Ihrer Heimatuniversität bewerben. Eine Bewerbung an der Universität Duisburg-Essen ist erst dann möglich, wenn Sie an Ihrer Heimathochschule für einen Studienaufenthalt an der Universität Duisburg-Essen ausgewählt wurden und ihre Fakultät oder ihr International Office Sie bei uns nominiert hat.

Die Nominierungsfrist für das Wintersemester(Studienbeginn im Oktober) ist der 1. Mai, für das Sommersemester (Studienbeginn im April) der 1. November. Sobald wir die Nominierung von Ihrer Heimatuniversität erhalten haben, senden wir Ihnen eine E-Mail mit Informationen zum Bewerbungsverfahren und dem Link zur Online-Bewerbung.

Online-Bewerbung und Zulassung

Sobald ihre Heimatuniversität Sie nominiert hat, senden wir ihnen eine E-Mail mit Informationen zum Bewerbungsverfahren und dem Link zur Online-Bewerbung zu. Bitte füllen Sie die Online-Bewerbung sorgfältig aus. Folgende Dokumente müssen Sie im Bewerbungsformular hochladen:

  • Aktuelle Leistungsübersicht Ihrer Heimatuniversität "Transcript of Records" (PDF Format)
  • Learning Agreement (PDF-Format)
  • Kopie der Bildseite des Reisepasses/Personalausweises (PDF-Format)
  • Passfoto (JPEG-Format)
  • Medizinstudierende müssen zusätzlich einen Nachweis über deutsche Sprachkenntnisse auf B1 Niveau hochladen

Nachdem Sie das Bewerbungsformular komplett ausgefüllt haben, die Dokumente hochgeladen und das Formular abgeschickt haben, wird automatisch eine PDF-Version Ihrer Bewerbung erstellt. Bitte drucken Sie das PDF-Formular aus, lassen es von dem Koordinator an Ihrer Heimathochschule unterzeichen und senden es dann per E-Mail an exchange.incoming@uni-due.de

Bitte beachten Sie die Bewerbungsfristen:

  • Bewerbungsfrist für den Beginn des  Studiums zum Wintersemester ist der 1. Juni
  • Bewerbungsfrist für den Beginn des Studiums zum Sommersemester ist der 1. Dezember

Wir werden ihnen die Zulassungsmitteilung (Letter of Acceptance) ca. einen Monat nach Ablauf der Bewerbungsfrist zuschicken. Mit dem Letter of Acceptance können Sie dann auch - wenn erforderlich - ein Visum zu Studienzwecken beantragen.

Unterkunft

Die Universität Duisburg-Essen bietet selbst keine Wohnheimplätze an. Wenden Sie sich an das Studierendenwerk, das die Studentenwohnheime betreut. Wir empfehlen, dass Sie Ihre Unterkunft für den Aufenthalt in Duisburg bzw. Essen frühzeitig im Vorfeld organisieren. Wir raten, möglichst in der Stadt zu wohnen, an deren Campus die meisten Veranstaltungen besucht werden. Je nach Standort können Sie ein Zimmer in Duisburg oder Essen in einem der Studentenwohnheime reservieren.

Die Distanz zwischen beiden Campi beträgt 20 Kilometer, die Fahrzeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln ca. 45 Minuten. Die Universität bietet einen Shuttle-Service an. Der Shuttle-Bus fährt regelmäßig zwischen beiden Campi.

Falls Sie ein Zimmer in den Studentenwohnheimen des Studentenwerkes wünschen, benutzen Sie bitte das Online Antragsformular. Teilen Sie dem Studentenwerk unbedingt in der Online Anmeldung mit, dass Sie ERASMUS-Studierender/Austauschstudierender sind.

Bitte reservieren Sie kein Zimmer solange Sie keine Zulassung von uns erhalten haben.

Orientierungskurs und Sprachkurse

Das Akademische Auslandsamt veranstaltet für alle Austauschstudierendern zu Beginn des Wintersemesters und des Sommersemesters eine Orientierungswoche. Während der Orientierungswoche werden Sie in Ihre neue Umgebung, die Stadt und die Universität eingeführt. Zudem besteht dadurch die Möglichkeit, schnell in Kontakt mit anderen Studierenden zu kommen.

Zusammen mit dem Zulassungsbescheid erhalten Sie weitere Informationen zur Orientierungswoche.

Ferner bietet die Universität Duisburg-Essen kostenlose semesterbegleitende Deutschkurse für internationale Studierende an. Informationen zu den Sprachkursen finden Sie hier.

Informationen für Free Mover

Internationale Gaststudierende, die nicht auf Basis eines Austausch- oder Stipendienprogramms, sondern selbständig organisiert für ein bis maximal zwei Gastsemester an der Universität Duisburg-Essen studieren möchten, können sich als Free Mover bewerben.

Voraussetzung für eine Bewerbung als Free Mover ist, dass Sie an Ihrer Heimathochschule immatrikuliert sind, ihr Studiengang an der Universität Duisburg-Essen angeboten wird und Sie vorab einen Betreuer aus der Fakultät, an der Sie studieren möchten, gefunden haben. Zuerst recherchieren Sie bitte in der Studiengangsdatenbank und auf den Seiten der Fakultäten der Universität Duisburg-Essen, ob Ihr Studiengang an der Universität Duisburg-Essen angeboten wird und finden selbstständig einen Betreuer für Ihren Aufenthalt. Ohne eine Betreuungszusage aus der Fakultät ist eine Bewerbung nicht möglich. Wenn Sie die Betreuungszusage erhalten haben wenden Sie sich bitte an Ira Terwyen (Campus Essen) oder Verena Heuking (Campus Duisburg).