UDE Auslandslots*innen für das Wintersemester 2019/2020 gesucht

Das Akademische Auslandsamt sucht für das Wintersemester 2019/20 ehrenamtliche Auslandslots*innen. Alle Studierenden, die in den letzten zwei Jahren einen studienbezogenen Auslandsaufenthalt absolviert haben und ihre Erfahrungen mit anderen UDE Studierenden teilen möchten können sich bewerben. Weitere Infos unter:

https://www.uni-due.de/international/auslandslotsen

Fulbright Stipendium in den USA

Für Bachelor-und Diplomstudierende der Technik- und Ingenieurwissenschaften an deutschen Fachhochschulen und Universitäten bietet die Deutsch-Amerikanische Fulbright-Kommission ein vollfinanziertes Studienprogramm in den USA an.

Das Programm richtet sich an Studierende der Technik- und Ingenieurwissenschaften, die im akademischen Wintersemester 2019/ 2020 im 3. bis 7. Fachsemester ihres Vollzeit-Bachelor-/ Diplomstudiengangs an einer deutschen Fachhochschule oder Universität eingeschrieben sind. 

Bewerbungsschluss ist der 22.10.2019

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Website oder senden eine E-Mail an specialprograms@fulbright.de 

Sprachassitent*innen in England gesucht

Das Tunbridge Gymnasium Wells sucht für das kommende Schuljahr 2019/20 eine/n Sprachassitentin/en zur Unterstützung des deutsch-Teams.

Interessierende haben die Möglichkeit über eine Erasmus Fördeung diese Stelle zu füllen. Sie bekommen somit die Möglichkeit ihre Lehramtsqualitäten zu verbessern und zu internationaliesieren. Im Anhang befindet sich das Anmeldeformular für die oben genannte Förderung.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail Adresse  coretta.vogelberg@skinners-school.org.uk

Doktoradenstipendium für deutsche Nachwuchswissenschaftler*innen

Fulbright Germany schreibt zur Frist am 1. Oktober 2019 Doktoradenstipendium für deutsche NachwuchswissenschaftlerInnen aus, die ab dem 1. Mai 2020 ein vier- bis sechsmonatiges Forschungsprojekt an einer U.S.-Hochschule planen.

Die Stipendienleistungen beinhalten die Finanzierung der Lebenshaltungskosten in Höhe von 1.600 Euro/Monat und der internationalen Reisekosten sowie eine Unkostenpauschale (300 Euro), die Kranken- und Unfallversicherung, die kostenfreie Beantragung des Fulbright J-1 Visums und die Aufnahme in das internationale Fulbright-Netzwerk.

Sprachassistent*innen an ausländischen Hochschulen gesucht

Das DAAD Studienprogramm fördert Hochschulabsolvent*innen, die Interesse daran haben praktische Lehrerfahrungen zu sammeln, die deutsche Sprache zu vermitteln, wie auch den interkulturellen Austausch im Ausland hautnah mitzuerleben. 
Das Programm richet sich an Absolvent*innen aus den Fachbereichen Germansitik, Deutsch als Fremdsprache, einer Regionalphilologie oder anderen geistes-  und sozialwissenschaftlichen Disziplinen.
Weitere Informationen zu der Bewerbung, als auch zu den teilnehmenden Hochschulen und dem Programm als solches, finden Interessierende hier

Mitarbeiterin des Akademischen Auslandsamtes mit UDE-Diversity-Preis geehrt

Zum 7. Mal feiert die UDE am Donnerstag, den 06. Juni 2019, den bundesweiten Diversity-Tag. Mit dem UDE-Diversity-Preis werden Studierende und Beschäftigte der UDE gewürdigt, die sich in einer herausragenden Weise für Vielfalt als wesentliche Stärke und als Potenzial einer wissenschaftlichen Einrichtung engagiert haben. In diesem Jahr wird auch eine Mitarbeiterin des Akademischen Auslandsamtes mit dem UDE-Diversity-Preis geehrt. Frau Bärbel Enger erhält den Preis für ihr Engagement in der Betreuung von Geflüchteten. Seit dem Oktober 2015 fungiert Frau Enger im Akademischen Auslandsamt an der UDE als Beraterin für studieninteressierte Geflüchtete. Durch ihren Einsatz konnten inzwischen viele Geflüchtete ihren Studienwunsch realisieren beziehungsweise befinden sich an unserer Universität in Maßnahmen, die den Weg ins Studium ebnen.

Auslandpraktikum mit SCHULWÄRTS!

Auch in diesem Jahr ermöglicht das Goethe-Institut mit dem Projekt "SCHULWÄRTS!" Lehramtsstudierenden, Referendar*innen, als auch jungen Lehrkräften aller Fächer und Schulformen ein Praktikum an Partnerschulen im Ausland.
Informationen zu den Stipendien erhalten Interessierte im Flyer oder unter schulwaerts@goethe.de.

Bewerbungen sind ab sofort möglich!

Internationalisierung der Lehramtsausbildung

Deutschlands angehende Lehrerinnen und Lehrer arbeiten in einem zunehmend globalisierten Umfeld. Internationale Erfahrungen und interkulturelle Kenntnisse helfen ihnen, gut zu unterrichten. Der DAAD unterstützt die Lehramtsstudierenden bei ihren Auslandsaufenthalten und die Hochschulen bei der Internationalisierung der Lehramts­studiengänge. Die Ausschreibungen für die beiden Module (A - Projektförderung und B - Stipendien) sind hierzu seit dem 8. Februar 2019 veröffentlicht.

Weitere Informationen zu den Programmlinien erhalten Sie hier.

Veranstaltungen

23.10.2019: Speed Exchange, 16-18 Uhr, Glaspavillon (R12), Campus Essen

29.10.2019: Outgoing Messe, 12-16 Uhr, Glaspavillon (R12), Campus Essen
 

Mehr lesen

Kontakt

Akademisches Auslandsamt

Campus Duisburg
Geibelstraße 41
47057 Duisburg

Campus Essen
Universitätsstr. 15
45117 Essen