Stipendienprogramme PROMOS und DUE-Mobil

Hands-600497 1920

Stipendienausschreibung PROMOS für das Jahr 2021

der Universität Duisburg-Essen für Fördermöglichkeiten von Auslandsaufenthalten

(Förderzeitraum  01.01.2021 bis 31.12.2021)

Studienaufenthalte an ausländischen Hochschulen bzw. ihren Fakultäten/Instituten weltweit (außer in ERASMUS-Teilnahmeländern) für eine Dauer von ein bis sechs Monaten

Auslandsaufenthalte zur Anfertigung von Abschlussarbeiten an ausländischen Hochschulen oder in Unternehmen weltweit für eine Dauer von ein bis sechs Monaten

Studienrelevante Praktika weltweit für eine Dauer von sechs Wochen bis zu sechs Monaten (außer in ERASMUS-Teilnahmeländern)

Sprachkurse für Studierende und Promovierende an staatlichen Hochschulen weltweit von mindestens drei Wochen bis zu sechs Monaten

Fachkurse (z.B. Sommerkurse) weltweit für Studierende/Promovierende an ausländischen Hochschulen von 5 Tage bis sechs Wochen.

Bewerbungen für Studienreisen müssen zentral im Akademischen Auslandsamt eingereichten werden. Informationen finden Sie auf den Seiten des Akademischen Auslandsamtes.

Die Bewerbungsfrist beginnt am 16.11.2020 und endet am 14.12.2020.

Weitere Informationen finden Sie auch auf den Seiten des Akademischen Auslandsamtes. Hier der Link

Bis Ende des Wintersemesters 2020/21 können virtuell durchgeführte Auslandsaufenthalte mit dem PROMOS Stipendium gefördert werden. Für virtuelle Sprach- und Fachkurse (z.B.  Winter Schools) an Hochschulen oder etablierten Sprachinstituten kann einmalig eine Kursgebührenpauschale in Höhe von 500 EUR gezahlt werden. Virtuelle Semester und Praktika im Ausland können mit der monatlichen Aufenthaltspauschale gefördert werden. Für die virtuellen Vorhaben gelten die entsprechenden Vergaberegelungen wie bei Aufenthalten vor Ort.

Formalia:

Sie müssen das Online-Bewerbungsformular ausgefüllen. Hinweise dazu und den Link finden Sie hier

Bitte laden Sie dort auch den ERGÄNZUNGSBOGEN der Fakultät für Geistes­wissenschaften hoch. Die entsprechenden Vorlagen finden Sie weiter unten.

Verfahren: Die Nominierung der ausgewählten Kandidaten im vorgegebenen finanziellen Rahmen erfolgt ca. 4 Wochen nach Bewerbungsfrist bei der Zentralkommission. Alles Weitere erfolgt danach über die Zentralkommission.

Kontakt: Ansprechpartnerin der Fakultät Für Geisteswissenschaften ist  Frau Ramona Karatas, geiwi.international@uni-due.de

Aufgrund der aktuellen Lage bieten wir montags bis donnerstags täglich von 10:00 bis 11:00 h eine Online-Sprechstunde an. Link zum Raum in BigBlueButton: https://bbb.uni-due.de/b/kat-xny-5pu-ms5
Fragen beantworten wir gerne aber auch per Mail oder telefonisch. (sh. "Team")

Ergänzende Bewerbungsunterlagen der Fakultät für Geisteswissenschaften zu den Stipendienprogrammen PROMOS und DUE-Mobil:

Neben den in der jeweiligen Ausschreibung geforderten Bewerbungsunterlagen reichen Sie bitte einen Ergänzungsbogen ein. Bitte drucken Sie den für Ihre Bewerbung passenden Ergänzungsbogen aus, füllen Sie ihn aus und laden Sie ihn bitte bei der Online-Bewerbung hoch.

- Ergänzungsbogen Sprachkurs

- Ergänzungsbogen Fachkurs

- Ergänzungsbogen Studienaufenthalt

- Ergänzungsbogen Praktikum

- Ergänzungsbogen Abschlussarbeit

 

Informationen zu den geforderten Bewerbungsunterlagen (Fakultät für Geisteswissenschaften):

Bewerbungshinweise der Fakultät für Geisteswissenschaften zur Stipendienausschreibung PROMOS und DUE-Mobil finden Sie hier als  PDF


- Infoblatt Sprachkurs

- Infoblatt Fachkurs

- Infoblatt Studienaufenthalt

- Infoblatt Praktikum

- Infoblatt Abschlussarbeit

Allgemeine Bewerbungshinweise der Fakultät für Geisteswissenschaften zu  PROMOS und DUE-Mobil finden Sie hier.

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung in deutscher Sprache ein.