Willkommen beim Hochschulsport der Universität Duisburg-Essen

19.07.2024Firmenlauf (Targobank-Run) - Frei Plätze

UPDATE: Noch sind freie Plätze für den Firmenlauf vorhanden. Sie sind hier buchbar!

18.07.2024Programm für die vorlesungsfreie Zeit

Anmeldungen für die vfZ II 2024 (19.08.2024-13.10.2024) sind ab Montag, 15.07.2024 möglich.

Kursübersicht

16.07.2024Sieg bei der DHM Triathlon

Die Deutsche Hochschulmeisterschaft (DHM) im Triathlon fand am Steinhuder Meer in Hannover statt. Dort waren die beiden Studenten Maximilian und Constantin Krüger vertreten. Von den 38 Startern konnte sich Maximilian den Titel "Deutscher Hochschulmeister" sichern. Constantin gelang mit Platz 8 eine Top-10-Platzierung.

Die Disziplinen waren 500 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Radfahren und 5 Kilometer Laufen. Nach dem Schwimmen war Maximilian an 2ter Position und konnte mit seinem schnellen Wechsel als erster auf das Fahrrad steigen. Nun hieß es 20 km auf dem Rad Vollgas geben. Ohne Windschatten konnte Maximilian auf dem Rad einen kleinen Vorsprung herausfahren. Nun ging es auf die 5 km lange Laufstrecke, wo er sich den Titel nicht mehr nehmen ließ. Mit 1 Minute Vorsprung und einer Gesamtzeit von 51:25 Minuten wurde er deutscher Hochschulmeister 2024.

27.05.2024AllbauLauf 2024

Der AllbauLauf hat in diesem Jahr am 25.05.2024 in Essen stattgefunden. Von der UDE waren insgesamt ca. 40 Teilnehmende am Start.

Bilder

Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:

09.04.2024Anmeldung TARGOBANK Run

Ab sofort ist eine Anmeldung für den Duisburger Firmenlauf (Targobank Run) am 21.08.2024 hier möglich.

21.11.2023

​​Simon Schwertl wird 3. bei der DHM Judo am 04./05.11.2023

Bei den in Konstanz stattfindenden Wettkämpfen um die deutsche Hochschulmeisterschaft startete Simon Schwertl nach einem Freilos im Achtelfinale gegen Florian Pietsch von der TU Dresden in das Turnier.

Nach langer Kampfzeit und unglücklichen Entscheidungen der Kampfrichter musste sich Simon mit drei Bestrafungen geschlagen geben.

In der Trostrunde wartete Younes Schwarz auf ihn. Nach einem hart umkämpften Start sicherte sich Simon den Sieg in dieser Runde mit einer Selbstfalltechnik. In der nächsten Runde traf er auf den Bundesliga Konkurrenten Manuel Neumann aus Witten. Hier konnte sich Simon überraschend mit seiner Spezialtechnik Soto-Maki-Komi vorzeitig den Sieg sichern. Im Kampf um Platz 3 wartete Julian Hafner auf den Essener Kämpfer. Hier konnte sich Simon bereits nach 10 Sekunden gegen den Karlsruher Kämpfer durchsetzen und warf seinen Kontrahenten wieder mit seiner Spezialtechnik auf den Rücken. Mit der Bronze Medaille sicherte sich Simon außerdem die Qualifikation für die deutsche Meisterschaft im Judo sowie für die EUSA Games 2024 in Ungarn.

Wir gratulieren ihm zu dieser herausragenden Leistung!

20.10.2023

Digitale Gesundheitstage in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse

Vom 05.-07.12.2023 finden die digitalen Gesundheitstage in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse statt.

Neben Personaltraining, Rückencoaching und Ernährungsberatung, werden auch Tipps gegeben, um entspannter in die Prüfung zu gehen oder mehr Bewegung in den Studierenden-Alltag zu bringen.

 

14.09.2023European Universities Rowing Championship

Vom 06.09-11.09 fand die European Universities Rowing Championship, im polnischen Bydgoszcz, statt.

Die vier Studenten Jan Renner, Steven Tischer, Max Krammenschneider und Niklas Lebede repräsentierten die Universität im Männer Doppelvierer und reisten bereits am Mittwoch an.

Nach dem ersten Training und der Eröffnungsfeier im Stadtkern von Bydgoszcz, mit der Eröffnungsrede durch den Bürgermeister, ging es für die vier am Freitag im Vorlauf um den direkten Einzug ins A-Finale am Sonntag.

Mehr erfahren

17.07.2023

5. Platz Europäische Meisterschaft im Handball

 

Am Freitag hat unsere Handballmannschaft das letzte Spiel gegen Norwegen 34:16 gewonnen und hat sich damit den 5. Platz des Turniers gesichert.

 

Wir gratulieren dem ganzen Team für die herausragende Leistung!

12.07.2023Deutsche Hochschulmeisterschaften Rudern 2023

Vom 07.07.2023-10.07.2023 stand die Deutsche Hochschulmeisterschaft Rudern auf dem Fühlinger See in Köln an. Acht Sportlerinnen und Sportler machten sich auf den Weg, um ihre Leistung zu zeigen und die Universität Duisburg-Essen zu repräsentieren.


Insgesamt fährt das Frauen-Team der UDE mit drei Top Ten Platzierungen nach Hause.


Das Männer-Team konnte sich zum Deutschen Hochschulmeister 2023 krönen. Mit dem Sieg erfolgte auch die Qualifikation für European University Championship 2024 in Istanbul.

 

Mehr erfahren

Wie Sie uns erreichen

  Campus Duisburg Campus Essen
Anschrift
 
Forsthausweg 2
47057 Duisburg
Schützenbahn 70
Eingang Waldthausenstraße
45127 Essen
E-Mail hsp.duisburg@uni-due.de  hsp.essen@uni-due.de 
Telefon
Fax
0203-379 2256
0203-379 5522

0201-183 7356
0201-183 7368

Sprechzeiten Nach telefonischer Vereinbarung Mo-Fr: 9.30 - 12.15 Uhr
   

Campus-Büro am Studierenden-
zentrum "Die Brücke"
Termin nach telefonischer Vereinbarung
im HSP-Büro

Quellenangaben

Für die verwendeten Bilder und Grafiken der Internetpräsenz vom Hochschulsport: fotolia, 123rf, Reno Grünow, Hochschulsport der Universität Duisburg-Essen