Aktuelles aus dem Studium

Die Universität lockert einige der strikten Beschränkungen - schrittweise und in ausgewählten Bereichen. Dennoch gilt weiterhin ein reduzierter Betrieb. Bitte informieren Sie sich regelmäßig über alle Maßnahmen im Zusammenhang mit der Corona Pandemie auf der laufend aktualisierten Seite der UDE unter > Coronavirus.

Aktuelles aus dem Sportinstitut

Verschiebung des 3. Essener Kinder- und Sportkongresses

Aufgrund der zunehmenden Ausbreitung des Corona-Virus (COVID-19) müssen wir den 3. Essener Kinder- und Jugendsportkongress auf Freitag, den 25. September 2020 verschieben.

Wir bitten Sie um Verständnis und hoffen, Sie auch am 25. September 2020 in Essen begrüßen zu können.

» Zur Kongresshomepage

22.05.2020 Erfolgreiche Disputation

Sophie van de Sand hat erfolgreich ihre Dissertation mit dem Titel „Sprachbildung im Sportunterricht der Grundschule – Eine explorative Studie unter besonderer Berücksichtigung neu zugewanderter Schülerinnen und Schüler“ verteidigt.

Wir gratulieren herzlich!

04.05.2020 Entstaubt die Tischtennisplatten! Entdeckt den autofreien Sonntag!

Freizeit- und Breitensport für alle Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen wird bald wieder möglich sein. Aber anders und unter Wahrung der wegweisenden zehn Leitplanken des Deutschen Olympischen Sportbundes. Ohne Abstand halten, kleine Übungsgruppen und Einhaltung der Hygieneregeln wird es nicht gehen...

» Mehr lesen

28.04.2020 Studie aus dem ISBW auf dem Titelblatt der Zeitschrift Sports

In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift Sports (Volume 8, Issue 4) ist eine Publikation aus dem Arbeitsbereich Bewegungs- und Trainingswissenschaft/Biomechanik des Sports prominent vertreten.

» Mehr lesen

Quelle zitiertes Bild: Friedrich Verlag, http://www.friedrich-verlag.de, Quelle Fotografie des zitierten Bildes: KrakenImages/Adobe Stock)

14.04.2020 Praxisbeispiel zur "Reflektierten Praxis"

In der Zeitschrift Sportpädagogik haben Birga Pfitzner, Lehrerin am Gymnasum Johanneum Ostbevern, und Prof. Dr. Michael Pfitzner ein Praxisbeispiel mit einem Schwerpunkt im Bereich der Vorstellung, Erprobung und Reflexion von Turnierformen beim Tischtennis im Sportunterricht der Sekundarstufe I veröffentlicht.

» Mehr lesen

23.03.2020 Beitrag in den Leibniz-Blättern erschienen

Gemeinsam mit Prof. Dr. Nils Neuber von der WWU Münster haben Dr. Karin Eckenbach und Prof. Dr. Michael Pfitzner in den Leibniz-Blättern, der „Zeitschrift für Lernen & Lesen der Leibniz-Schulen“, einen Beitrag über Möglichkeiten der Lernförderung durch Bewegung, Spiel und Sport veröffentlicht.