Wissenschaftlicher Mitarbeiter: Ingmar Kranefeld M.Sc.