KONTAKT |  AKTUELLE TERMINE |  FORSCHUNG |  PUBLIKATIONEN |  NEUERSCHEINUNGEN |  KLAUSURANMELDUNG |  ONLINE-MATERIAL |  DOWNLOADS |  LSF-DATEN |  SURVEY RESEARCH METHODS

Research

Datengrundlagen zur Erwerbsbeteiligung von Menschen mit Behinderung in der Bundesrepublik

Background
Das sozialpolitische Ziel der Teilhabe behinderter Menschen am Arbeitsleben wird durch die Maßnahmen des SGB IX ("Rehabilitation und
Teilhabe behinderter Menschen") verfolgt. Die Empirie zur Erwerbsbeteiligung behinderter Menschen ist jedoch unzureichend. Als Schwachpunkt gilt besonders das Fehlen der Differenzierungsmöglichkeit nach Art der Behinderung.

Project description
Das Ziel des Projektes ist es zu prüfen, ob es für die Bundesrepublik Deutschland möglich ist die Erwerbsbeteiligung behinderter Menschen nach Art der Behinderung empirisch zu untersuchen. Dazu werden verfügbare Datenquellen zusammengetragen und deren Analysepotenzial in Bezug auf Behinderung beschrieben. Des Weiteren werden Überlegungen zu einem Survey zur Erwerbsbeteiligung behinderter Menschen vorgestellt, denen die Prüfung verschiedener Datenbanken als potenzielle Auswahlgrundlage vorangeht.

Publications
Schnell, R. und Stubbra, V. (2010): Datengrundlagen zur Erwerbsbeteiligung von Menschen mit Behinderung in der Bundesrepublik, Working Paper No. 148, RatSWD Working Paper Series, Rat für Sozial- und Wirtschaftsdaten. (Download als PDF)

Schnell, R. (2010): Machbarkeitsstudie zur Erhebung der Erwerbsbeteiligung behinderter Menschen. Vortrag beim Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung in Nürnberg, 18.11.2010. (Folien)

Funding
Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit