Zertifikat BNE – Bildung für Nachhaltige Entwicklung

Zertifikat BNE – Bildung für Nachhaltige Entwicklung

Der Profilschwerpunkt ‚Urbane Systeme‘ und das Institut für Optionale Studien (IOS) tragen gemeinsam das

                                 Zertifikat ‚Bildung für Nachhaltige Entwicklung‘.

Das Zertifikat bietet Studierenden – unabhängig von ihrem Studiengang – einen Zugang zur BNE und die Möglichkeit, erworbene Kompetenzen und Kenntnisse transparent nachzuweisen. Gefördert wird das Projekt durch das Prorektorat für Studium und Lehre.

MasterstudentInnen des Profilschwerpunktes ‚Urbane Systeme‘ können sich die im Zuge des Zertifikats besuchten Seminare zum Teil für ihre Studienleistung anrechnen lassen. Für Fragen diesbezüglich bitte Studiengangskoordinatorin Dr. Elke Hochmuth kontaktieren.