Prorektorat für Studium und Lehre

Prorektorat für Studium und Lehre

Herzlich Willkommen auf unserer Webseite

Auf diesen Seiten stellen wir Ihnen die wichtigsten Tätigkeiten und Aufgabenschwerpunkte des Prorektorats für Studium und Lehre, aktuelle Projekte sowie Anlaufstellen vor. Mailen Sie uns, wenn Sie Fragen haben oder Informationen auf unseren Seiten vermissen.

Ich grüße Sie herzlich
Isabell van Ackeren

Tätigkeiten und Aufgabenschwerpunkte des Prorektorats

Grundsatzfragen der Lehre
  • Strategie Studium und Lehre
  • Konzept Teilzeitstudium UDE und Flexibilisierung (gemeinsam mit dem Prorektorat für Diversity Management)
  • Konzept E-Learning UDE
  • Konzept Offene Hochschule/Starterkolleg
  • Konzepte für Bachelor- und Masterstudiengänge
  • Wissenschaftliche Weiterbildung (Zertifikate, Studiengänge)
Förderung interner, nationaler sowie internationaler Kooperationen in der Lehre
  • Gemeinsame Studiengänge in der Universitätsallianz Ruhr
  • Kooperationsmodelle mit Fachhochschulen, z.B. im Bereich Berufskolleg und E-Learning
  • Kooperation mit Ausbildungspartnern der Region im Bereich der Lehrerbildung
Qualitätssicherung und -entwicklung in Studium und Lehre
  • Durchführung und Weiterentwicklung des QM-Systems im Bereich Studium und Lehre
  • Innovative Lehr- und Lernkonzepte
  • Grundsätze der Lehrevaluation
  • Hochschuldidaktische Fortbildungen
  • Konzept Ombudsstelle
  • Systemakkreditierung (gemeinsam mit dem Prorektorat für Entwicklungs- und Ressourcenplanung)
  • Leitlinien Bologna an der UDE
Steigerung der Attraktivität der Universität als Lehr- und Lernstandort
  • Wettbewerbsteilnahme, mediale Präsenz, Publikationen
  • Lehrpreise, Ausschreibungen
  • Konzept Mentoring
  • Sprachassessment Deutsch
  • Fremdsprachen
  • Fragen der Studienberatung, u.a. Übergang Schule-Hochschule
  • Infoline
  • Hochschulsport
  • Musik an der Universität
Grundsätze für Prüfungsordnungen, Studienpläne und Akkreditierungsverfahren
  • Verfahrensplan zur Akkreditierung und Reakkreditierung
  • Handbuch für Prüfungsausschüsse
  • E-Bereich Bachelorstudiengänge
  • Systemakkreditierung
Fragen der Infrastruktur, sofern diese die Lehre betreffen
  • Raumevaluation
  • Kooperation Zeitfenstermodell und Raumverwaltung
  • Multimedia in der Lehre
Bund-Länder-Programm "Qualität der Lehre"
  • Projektleitung, Programmkonferenzen und Monitoring
  • Vorbereitung Auditierung und Folgeantrag
Lehrerbildung
  • Konzept Zeitfenstermodell
  • Praxisphasen/Praxissemester
  • Curriculumentwicklung
  • Leitung des Projekts "ProViel" im Rahmen des Bund-Länder-Programms "Qualitätsoffensive Lehrerbildung"

Zu den weiteren Tätigkeiten und Aufgabenschwerpunkten gehören:

  • Leitung/Verantwortung von Programmen (TalentKolleg, Talentscouting, RuhrFutur)
  • Interne Kommunikation und Agenda Setting
  • Themenbezogene Außenvertretung des Bereichs Studium und Lehre
  • Vorsitz oder Mitgliedschaft in diversen hochschulinternen sowie außeruniversitären Gremien, Kommissionen, Beiräten, Arbeitskreisen u.ä.

Welche Studien-, Beratungs- und Fortbildungsangebote gibt es an der UDE?

Für Studierende: Zentrales Webportal zum Studienangebot, Bewerbung und Einschreibung, Förderungen und Stipendien, Beratung und Service, Studienorganisation, Weiterbildung, Gäste und Gasthörer, Internationales, Studentisches Leben und Kultur, Kommunikation und Austausch.
https://www.uni-due.de/de/studium/

Für Lehrende: u.a. hochschuldidaktische Weiterbildung und Beratung, Coaching, Mediendidaktik, Service Learning, Lehrwerkstatt online.
https://www.uni-due.de/zfh/lehrberatung.shtml

Was bedeutet gute Lehre an der UDE und wohin wollen wir uns weiterentwickeln?

Webportal mit zentralen Informationen zu Studium und Lehre, u.a. zur UDE-Lehrstrategie, zum Tag der Lehre, zum E-Learning, zum überschneidungsfreien Studium, zu Weiterbildungs- und Beratungsangeboten für Lehrende
https://www.uni-due.de/qualitaet-der-lehre/

Was tun, wenn sich Fragen und Probleme zum Studium nicht vor Ort lösen lassen?

Die zentrale Ombudsstelle für Studierende steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Ziel ist es, die Zufriedenheit mit den Studienbedingungen sowie der Beratung und Betreuung zu garantieren und damit zugleich die Qualität von Studium und Lehre stetig weiterzuentwickeln. Die Ombudsstelle steht im engen Austausch mit dem Prorektorat.
https://www.uni-due.de/de/studium/ombudsstelle/