1: Grundordnung

Aufgrund des § 2 Abs. 4 des Gesetzes über die Hochschulen des Landes Nordrhein-Westfalen (Hochschulgesetz - HG) vom 16. September 2014 (GV. NRW. S. 547) hat die Universität Duisburg-Essen die unten verlinkte Grundordnung erlassen. Sie regelt:

 

  • § 1 Rechtsstellung
  • § 2 Mitgliedergruppen
  • § 3 Rektorin oder Rektor, Prorektorinnen oder Prorektoren, Rektorat
  • § 4 Findungskommission
  • § 5 Hochschulwahlversammlung
  • § 6 Hochschulrat
  • § 7 Senat
  • § 8 Kommissionen
  • § 9 Gleichstellungsbeauftragte
  • § 10 Vertretung der Belange studentischer Hilfskräfte
  • § 11 Vertretung der Belange von Studierenden mit Behinderung oder chronischer Erkrankung
  • § 12 Kuratorium
  • § 13 Fachbereiche
  • § 14 Dekanat, Dekanin oder Dekan
  • § 15 Fachbereichsrat
  • § 16 Ziel- und Leistungsvereinbarungen
  • § 17 Nachhaltigkeitsauftrag
  • § 18 Jahresabschluss
  • § 19 Verkündung von Ordnungen und Beschlüssen
  • § 20 In-Kraft-Treten, Übergangsbestimmungen

Download:

Grundordnung (1)