Informationen zum Masterstudiengang

Der konsekutive, naturwissenschaftlich interdisziplinäre Masterstudiengang Medizinische Biologie richtet sich an Absolventen des Bachelorstudiengangs Medizinische Biologie und an Absolventen ähnlicher Bachelorprogramme.
Fundierte Kenntnisse in Biomedizin und bezüglich moderner molekularbiologischer Methoden werden für diesen Masterstudiengang vorausgesetzt.
Nach erfolgreichem Abschluss besteht die Möglichkeit einer Promotion.

Die vier Semester umfassende Studienzeit ist in eine Theorie- und eine Praxisphase unterteilt.

Nach einer kurzen Orientierung erfolgt eine individuelle fachliche Spezialisierung mit einem hohen Anteil an praktischer Laborarbeit.

Die Studierenden können aus einer Vielfalt von neu konzipierten Veranstaltungen wählen und ihre Praktika in modernen, neu eingerichteten Praktikums- und Forschungslabors absolvieren. Praktika und die abschließende Masterarbeit, betreut in Arbeitsgruppen des ZMB, ermöglichen den Studierenden einen intensiven Einblick in die Forschung.

Die Zweiteilung des Studienprogramms in eine theoretische und eine laborpraktische Phase erlaubt auch eine ausdrücklich erwünschte Studienphase im Ausland (Auslandsemester).

Ziel der Ausbildung ist die Studierenden zu qualifizieren, eigenständig Experimente zu planen und durchzuführen, die Aussagekraft verschiedener Methoden auf die eigene Fragestellung hin abzuschätzen, sich in neue Methoden und Themengebiete eigenständig einzuarbeiten, vorhandenes Wissen anzuwenden und zu übertragen sowie selbstständig Projektziele zu formulieren.
Hiermit sind die Absolventen auf einen möglichen Einstieg in eine Promotion ebenso gut vorbereitet wie auf das Berufsleben.

Übersicht der fachlichen und überfachlichen Qualifikationsangebote im Masterprogramm Medizinische Biologie:

 Biologie
  - Strukturbiologie
  - Bioinformatik
  - Entwicklungsbiologie
  - Mikrobiologie
  - Genetik
  - Molekulare Zellbiologie

 Medizin
  - Pathobiologie
  - Virologie
  - Immunologie
  - Innere Medizin

Überfachlich           
  - Philosophie
  - Scientific Writing
  - Datenpräsentation
  - Berufs- und
    Arbeitsmarktorientierung

Die Universität Duisburg-Essen bietet außerdem eine Reihe von Kursen und Veranstaltungen zum Erwerb von Schlüsselkompetenzen an.

Studienbeginn

Wintersemester

Studienabschluss

Master of Science (M. Sc.)

Studiendauer

4 Semester