Aquatische Ökologie - Gastwissenschaftler

Dr. Alessandro Manfrin

Gastwissenschaftler

Fakultät für Biologie
Aquatische Ökologie
Universitätsstr. 5
D-45141 Essen

Raum S05T03B02
Tel: +49.201.18.33113
Fax: +49.201.18.32179
alessandro.manfrin@hotmail.com

Publikationen

Meine Interessen umfassen theoretische und angewandte Ökologie, Naturschutz und Evolution in Bezug auf Süßwasser und terrestrische Ökosysteme. Ich kombiniere theoretische und experimentelle Ansätze, sowohl im Feld- als auch in Laboruntersuchungen um ein besseres Verständnis der Wechselwirkungen zwischen verschiedenen Umweltstressoren zu gewinnen. Ich entwickele eine besondere Kompetenz bei der Analyse von großen räumlichen und zeitlichen Datenmengen mittels linearer und nichtlinearer Mixed-Effects-Modelle, bei denen potentielle räumliche und zeitliche Abhängigkeiten berücksichtigt werden.

2017 habe ich promoviert (Dr. rer. Nat.) im Fach River Science and Geography, an der Freien Universität Berlin und an der Queen Mary University in London im Erasmus Mundus (EU-SMART) Promotionsprogramm. Nach Abschluss meiner Doktorarbeit, wurde ich als Postdoc am des Leibniz-Institute (IGB) des deutschen Baggersee-Projekts eingestellt, in dem ich die Aspekte der Gemeinschaft benthischer Invertebraten in Kiesgrubenseen untersuchte. Derzeit arbeite ich als Postdoc an der Universität Trier, am Umweltcampus Birkenfeld und an der Universität Duisburg-Essen im Rahmen des Projekts „Optimierung von Gewässerrenaturierung für Biodiversität und Ökosystemleistungen“. Meine Aufgaben umfassen die Analyse von taxonomischen und funktionalen (ecological traits) Veränderungen durch Renaturierungsmaßnahmen auf Fischgemeinschaften anhand von großen europäischen Datensätzen. Meine Veröffentlichungen umfassen Studien zu ökologischen und molekularen Aspekten im Zusammenhang mit verschiedenen anthropogenen Stressfaktoren (Lichtverschmutzung, globale Erwärmung, Landnutzung) mit benthischen Makroinvertebraten, Makrophyten, adulten Wasser- und Uferinsekten, Spinnen und Fischen (Liste der Publikationen).