Projektbeschreibung

Laufzeit: 2013 - 2019

Die vom DAAD geförderte Germanistische Institutspartnerschaft (GIP) zwischen der Nationalen Universität Donezk und der Universität Duisburg-Essen sowie der Ruhr-Universität-Bochum bestand von 2013 bis 2019.

Das Programm "Germanistische Institutspartnerschaften (GIP)" soll zusammen mit anderen Maßnahmen die Position der deutschen Sprache und Kultur in Mittel- und Osteuropa (MOE), in der Ländern der Gemeinschaft unabhängiger Staaten (GUS) sowie in Afrika, Asien und Lateinamerika stärken. Es zielt darauf ab, die Germanistik im Ausland in Lehre und Forschung zu unterstützen und in ihrem spezifischen Potential zu fördern.

Die GIP Donezk-Essen-Bochum geht zurück auf die Kooperationsvereinbarung zwischen dem Sprachenzentrum der WWU Münster und dem Lehrstuhl für Germanistik an der Nationalen Universität Donezk von 2008. In den Jahren 2008-2012 fand ein reger Austausch zwischen Donezk und Münster statt: zahlreiche Seminare und Workshops wurden in Donezk veranstaltet, Promotionsprojekte wurden betreut und eine gemeinsam internationale Fachtagung (2012) wurde durchgeführt. Mit Antritt einer Professur an der UDE 2012 verlagerte Prof. Dr. Heike Roll das Projekt an das Institut für DaZ/DaF und erweiterte die Projektschwerpunkte durch eine Kooperation mit der Universität Bochum seit 2014. Aufgrund der politischen Unruhen wurde die Nationale Universität Donezk nach Winnyzja verlegt, wo der Lernprozess neu aufgebaut wird.

Kooperationspartner ist in der Nationalen Universität Donezk (Winnyzja) die Leiterin des Lehrstuhls für Germanistik, Dr. Larissa Danzl und in Bochum Prof. Dr. Björn Rothstein vom Germanistischen Institut der Ruhr-Universität Bochum.

 

Ziele und Maßnahmen

 


Entwicklung und Erprobung von handlungsorientierten Lehr- und Lehrmateria- lien für Deutsch als erste und zweite Fremdsprache

  • für die Hochschuldidaktik
  • für den Einsatz in der Sekundarstufe

 

Übersetzung und Fachsprache

  • Curriculare Entwicklungsarbeit zur fachsprachlichen Ausbildung in Jura und Wirtschaft.
  • Erstellung fachsprachlicher Lehrmaterialien unter besonderer Berücksichtigung authentischer Materialien.
  • Curriculare Entwicklungsarbeit im Bereich "Wissenschaftssprache      Deutsch"/"Akademisches Schreiben auf Deutsch" mit dem Ziel, Qualifizierungsarbeiten auf Deutsch zu verfassen und Studierende/Promovierende auf die Teilnahme am wissenschaftlichen Diskurs in Deutschland vorzubereiten (Kooperation mit der Schreibwerkstatt der Universität Essen, Dr. Ulrike Pospiech


Interkulturelle Landeskunde

  • Erstellung eines Lehrwerkes zur "Linguo-Landeskunde" (Verknüpfung von Landeskunde und Sprachpraxis) für Deutsch als zweite Fremdsprache.


Erstellung von Materialien zu Medien- und Literaturdidaktik

  • Einsatz neuer Medien und mediendidaktischer Konzepte (Kooperation mit dem Teilfach Literatur und Medienpraxis)


Soziolinguistik

  • Sprache und Geschlecht
  • Sprache und Werbung
  • Ethnolekte


Sprachtypologische Untersuchungen

  • zum Sprachvergleich Deutsch, Russisch, Ukrainisch
  • zu Nutzungsmöglichkeiten in der Sprachvermittlung

 

Förderung des Nachwuchses an der UDE, RUB und DonNU (Campus Winnyzja) durch


Hospitationen von Hochschullehrer/innen, Dozentinnen, Promovend/innen aus Essen und Bochum in Lehrveranstaltungen an der DonNU (Campus Winnyzja).

Hospitationen von Hochschullehrer/innen, Dozentinnen, Promovend/innen und Studierenden aus Donezk (Campus Winnyzja) in Lehrveranstaltungen an der UDE und RUB als hochschuldidaktische Weiterqualifizierung.

Leitung und Gestaltung von Seminarsitzungen von Dozent/innen aus Donezk (Campus Winnyzja) an der UDE zum deutsch-russischen Sprachkontrast sowie zu Fragen der deutsch-russisch-ukrainischen interkulturellen Kommunikation.


Entwicklung methodischer Ansätze für das Germanistikstudium unter Einsatz neuer Medien:

Erstellung von Lernmaterialien, Multiplikation der Erfahrungen für andere Fachbereiche und für andere Universitäten mit dem Ziel, Formen des Blended-Learning zu entwickeln.

 


Bild neuer Campus Winnyzja

Campus Winnyzja
 

Kollegium Winnyzja Oktober 2019

Kollegium
 

Der Alte Wasserturm

Der alte Wasserturm
 



Alte Stadtmauer Von Winnyzja

Stadtmauer Winnyzja