Kommission für diversity management

Aufgaben

 

Zum Aufgabenbereich gehören insbesondere

Grundsatzfragen des Diversity Managements sowie die Begleitung und Unterstützung von Maßnahmen der Universität zur

a) diversityorientierten Gestaltung von Studienangeboten und Strukturen;

b) Unterstützung von Diversity in der Forschung sowie in den Forschungsstrukturen;

c) Etablierung von Diversity als integralem Bestandteil des Qualitätsmanagements;

d) diversitygerechten Gestaltung von Personal- und Strukturentwicklung;

e) Nutzung von Diversity zur Profilbildung und den Ausbau von Kooperationen.

Die Senatskommission DiM kooperiert themenbezogen mit der Gleichstellungskommission und der Gleichstellungsbeauftragten (in Fragen der Gleichstellung von Frauen und Männern im Rahmen des DiM) sowie mit anderen Kommissionen, sofern deren Aufgabenbereiche betroffen sind.

Mitglieder

Gruppe der Hochschullehrinnen und Hochschullehrer

Prof. Dr. Ulf Gebken (Vorsitz)
Fakultät für Bildungswissenschaften

Prof. Dr. Anja Weiß
Fakultät für Gesellschaftswissenschaften

Prof. Dr. Anita Winter
Fakultät für Mathematik 

Gruppe der akademischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Tim Böder
Fakultät für Bildungswissenschaften

Dr. Saskia Hertlein
Fakultät für Geisteswissenschaften

Sarah Zydorczyk
Fakultät für Ingenieurwissenschaften

Gruppe der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Technik und Verwaltung

Verena Heuking (stellv. Vorsitz)
Akademisches Auslandsamt

Uta Schmitz (stellv. Vorsitz)
Fakultät für Bildungswissenschaften

N.N.

Gruppe der Studierenden

Corinna Kalkowsky

Pauline Loick

Solveig Winkelmann

Daniel Druyen (Ersatzmitglied)

Beratende Mitglieder

Ingrid Fitzek
komm. Gleichstellungsbeauftragte

Prof. Dr. Evelyn Ziegler
Prorektorin für Diversity Management