UMEA

Exzellenz in der Medizin: Clinician Scientist Academy der Universitätsmedizin Essen - UMEA

Im Rahmen unserer Clinician Scientist Academy möchten wir forschungsinteressierte Ärztinnen und Ärzte schon frühzeitig im Hinblick auf die Vereinbarkeit von klinischer und wissenschaftlicher Tätigkeit fördern und auf Ihrem Weg zu einem Clinician Scientist fördern.

Auf dem Karrierepfad von der (strukturierten) Promotion (z.B. ELAN Promotionskolleg) bis zum Facharzt bieten wir entsprechende Förder- und Unterstützungsmöglichkeiten für die Zeit der Facharztweiterbildung.​

1. Junior Clinician Scientist Stipends (3-monatige Freistellung mit dem Ziel (eine) Publikation/en in Erst- oder Letztautorenschaft auf den Weg zu bringen)

2. Clinician Scientist Programm (3-jähriges Programm mit Freistellungszeiten für Forschung von im Durchschnitt 50% mit begleitendem Mentoring- und  Qualifizierungsprogramm)