Nachhaltigkeit in Forschung, Lehre, Betrieb

Als ein Ort des Vordenkens, der Wissensvermittlung und der Bewusstseinsbildung mit Vorbildfunktion kommt der Universität Duisburg-Essen eine besondere Verantwortung zu. Dieser Aufgabe stellt sich die UDE bewusst in einem Nachhaltigkeitsprozess. Durch diesen Prozess soll die nachhaltige Ausrichtung in den Sektoren der Lehre, Forschung und Betrieb gestärkt werden.

Ziel dieses Prozesses ist die Bündelung, Verdichtung und Vernetzung der zahlreichen vorhandenen Initiativen, Aktionen und Vorhaben. Der Nachhaltigkeitsprozess ist direkt dem Rektorat unterstellt und erarbeitet in einem Team die aktive Prozessgestaltung. Der Prozess ist offen, jede*r kann sich einbringen und zu einer Profilschärfung der Nachhaltigkeitsaspekte an der UDE beitragen.

Machen Sie mit. Bringen Sie sich ein.

Ziel des Prozesses ist es, einen Gesamtüberblick der Nachhaltigkeit innerhalb der Hochschule und den Bereichen Forschung, Lehre und Verwaltung/Betrieb darzustellen.

Zum Konzept

Kontakt

Nachhaltigkeitsprozess
Universität Duisburg-Essen
45141 Essen

nachhaltigkeit@uni-due.de
Tel.: +49 201 183-2358
Fax: +49 201 183-6789

Prozessleitung
Prof. Dr.-Ing. André Niemann

Mehr zu Kontakt