Willkommen auf der Website des Lehrstuhls für Strömungsmaschinen

Mit Vision in die Zukunft

Der Lehrstuhl für Strömungsmaschinen an der Universität Duisburg-Essen ist eine europaweit anerkannte Forschungsstelle auf dem Gebiet der Strömungsmaschinen und gilt als kompetenter Partner für anwendungsbezogene Forschung. Zusammen mit zahlreichen Experten und Partnern aus der Industrie entwickelt der UDE Lehrstuhl die Turbomaschinen von morgen, emissionsarme Kraftwerke und die Flexibilisierung und Erweiterung des Betriebs von Strömungsmaschinen.

25.10.2019 Exkursion zur Siemens Verdichterfertigung

Einige Studierende hatten auch in diesem Semester die Chance, sich die Verdichterfertigung im Siemenswerk in Duisburg anzugucken

mehr lesen
Teilnehmer des sCO2-4-NPP Kickoff Meetings

24.10.2019 sCO2-4-NPP Kick-Off Meeting

Endlich ist es soweit! Bereits im September fand in Paris das Kick-off Meeting des neuen Projektes des Lehrstuhls statt. Damit wird eine neue, spannende Arbeit eingeläutet.

mehr lesen

2.10.2019 Betriebsausflug

Beim diesjährigen Betriebsausflug war für jeden etwas dabei: Von Luftgewehrschießen, über eine Besichtigung der ältesten funktionierenden Strömungsmaschine Deutschlands, bis hin zu einem entspannten Grillen und Pizzaessen.

mehr lesen

Wir forschen an den Strömungsmaschinen der Zukunft


Strömungsmaschinen sind Kraft- oder Arbeitsmaschinen, die in Energiewandlungsprozessen eingesetzt werden und Energieträger wie Flüssigkeiten, Gase oder Dämpfe nutzen. Das Team des UDE-Lehrstuhls für Strömungsmaschinen arbeitet an Gasturbinen, Dampfturbinen, Turboverdichtern und Kreiselpumpen. Dabei kommen experimentelle und numerische Methoden zur Anwendung. In der Lehre vermitteln wir theoretische und praktische Grundlagen an Bachelor- und Master-Studierende und legen dabei besonderen Wert auf Methodenkompetenz.

Auf dieser Website finden Sie Informationen zu aktuellen Forschungsprojekten, den Forschungsschwerpunkten und dem Lehrangebot des Lehrstuhls. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns.

 

English:

Turbomachines are power or working machines which are used in energy conversion processes. They use energy sources such as liquids, gases or vapours. The team of the UDE Chair of Turbomachinery works on gas turbines, steam turbines, turbo compressors and centrifugal pumps. Experimental as well as numerical methods are applied. In teaching, we impart theoretical and practical basics to Bachelor and Master students and emphasise methodological competence.

On this website you will find information on current research projects, our main areas of research and the courses offered by the chair. Please do not hesitate to contact us if you have any questions.


 

The 4th European Conference on Supercritical CO2 (sCO2) Power Systems will be held between March 22 and 26, 2021, in Prague, Czech Republic. An exact date will follow.

Logo sCO2

​sCO2 europe

EU-Forschungsprojekte / EU research projects

2018-12-18_ sCO2HeRo_Logo

2018-12-18_sCO2flex_Logo

Informationen zu sCO2-HeRo
Today's success story on sCO2-HeRo

Informationen zu sCO2-flex

sCO2-4-NPP started in Sep. 2019

 

 

Studentenbereich/ Student section

 

 

Aktuelles & Nützliches

 

Die Vorlesung Strömungsmaschinen fällt am 12.11. aus!

Im Wintersemester starten erneut die Vorlesungen Strömungsmaschinen, Dampfturbinen und Kreiselpumpen sowie das CFD Seminar in der Dampfturbinen Vorlesung.

 

Online Tool für Geschwindigkeitsdreiecke
Online Tool für Wirkungsgrade

Exkursionen im WS 19/20

 

 

keine aktuellen Exkursionen

 

Klausureinsichten

 

 

keine aktuellen Klausureinsichten

Zu vergebende Abschlussarbeiten / Available topics for Bachelor/Master's theses

 

Eine aktuelle Übersicht über alle zu vergebenen Master- und Bachelorarbeiten finden Sie unter dem unten angeführten Link.

hier