Zusatzurlaub für Auszubildende

Auszubildende haben einen Anspruch auf fünf Tage Zusatzurlaub, um sich auf die vorgeschriebenen Abschlussprüfungen vorbereiten zu können.