Abfälle sicher entsorgt

Abfallsammelstelle am Campus Essen

Unser Service

Gewerbeabfall- und Chemikalienabfallentsorgung

Die Stabsstelle Arbeitssicherheit & Umweltschutz organisiert die ordnungsgemäße und umweltverträgliche Entsorgung von Abfällen bzw. die Sammlung von Rest- und Wertstoffen, die innerhalb des Universitätsbetriebes anfallen. Hierzu gehören z.B.

  • Hausmüll und Bioabfälle,
  • Altpapier und Pappe,
  • Sperrmüll, Metall, Holz,
  • Folien,
  • Akten und Datenträger nach Landesdatenschutzgesetz NRW,
  • Elektronikschrott, Batterien, Energiesparlampen sowie
  • gefährliche Abfälle wie z.B. Chemikalienabfälle, Spraydosen etc. 

Grundsätzlich können alle ausgesonderte Gegenstände, Abfälle und Wertstoffe durch die Hochschulangehörigen an den Abfallsammelstellen abgegeben werden. Hierfür stehen Ihnen an den Campi und an den Außenliegenschaften verschiedene Sammelbehälter und Container sowie die beiden zentralen Entsorgungsläger zur Verfügung. Entsorgungsmöglichkeiten und Standorte können bei den jeweiligen Ansprechpartnern der Stabsstelle A&U erfragt werden.
Bei der Entsorgung von Chemikalienabfällen sind besondere Anforderungen des Abfall- und Gefahrgutrechtes zu beachten.

Große Mengen von Entsorgungsgütern können nach Absprache mit der Stabsstelle Arbeitssicherheit & Umweltschutz durch ein Fachunternehmen vor Ort abgeholt werden. Für diesen Service planen Sie bitte eine Bearbeitungszeit bis zur endgültigen Abholung ein. Zur Anmeldung benötigt die Stabsstelle einen formlosen, schriftlichen Auftrag mit einer Auflistung der Gegenstände, Raumangabe und Ihren Kontaktdaten. Für Geräte, von denen eine Gefahr ausgeht oder die Gefahrstoffe enthalten, benutzen Sie bitte den Entsorgungsantrag für Entrümpelungen mit Gefährdungspotential.

Die Anträge senden Sie an folgende Mailadresse (nach Campus getrennt):

Das Abstellen von Entsorgungsgütern auf Fluren, vor Gebäuden und auf Außenflächen ist aus Gründen der allgemeinen Sicherheit und des Brandschutzes verboten.

Inventarisierte Gegenstände müssen vor ihrer Entsorgung vom Dezernat Wirtschaft & Finanzen ausgesondert werden. Bitte wenden Sie sich hierzu an das Sachgebiet Anlagen- & Finanzbuchhaltung.

UDE-Kleinanzeigen: Mit diesem Vermittlungsportal haben Sie die Möglichkeit, nicht mehr benötigte Büromöbel, wissenschaftliche Geräte, Bücher oder andere Gegenstände hochschulintern zu vermitteln oder selbst nach benötigten Dingen für ihren Aufgabenbereich zu suchen. Mit der aktiven Nutzung dieser Seite leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit an der Hochschule, da die Gegenstände andernfalls der Entsorgung zugeführt werden müssten.

Es wird auf die Pflicht der Hochschulangehörigen hingewiesen, vor der Vernichtung von Unterlagen diese zunächst dem Universitätsarchiv zur Übernahme anzubieten.