Lehrstuhl für Werkstofftechnik

Die Werkstofftechnik befasst sich mit dem Zusammenhang zwischen der inneren Struktur und den wesentlichen Gebrauchs- und Fertigungseigenschaften metallischer Werkstoffe. Insbesondere die Veränderung der Mikro- und Nanostruktur durch Fertigung und Betriebsbeanspruchung stehen im Zentrum der Arbeiten. Das Anwendungsspektrum reicht dabei von Werkstoffen für den Maschinen- und Anlagenbau, den Werkzeugbau, die Auto- und Flugzeugtechnik bis hin zu Biowerkstoffen für medizinische Instrumente und Implantate.

Aktuelles

04.03.2021 - vorläufige Infos zu den Klausuren Werkstofftechnik 1 und 2

Das Dekanat der Fakultät für Ingenieurwissenschaften hat beschlossen alle Präsenzprüfungen bis zum 14. März abzusagen und zu verschieben. Die Werkstofftechnik-Klausuren werden daher am 10.03.21 NICHT stattfinden. Weitere Infos haben wir noch nicht. Sie erhalten voraussichtlich heute noch eine Email der Studiendekanin. Sobald wir mehr erfahren, schreiben wir Sie ebenfalls an.

19.01.2021 – vorläufige Infos zu Klausuren des Lehrstuhls Werkstofftechnik im WS20/21

Aktuell wissen wir mal wieder nicht genau, wie sich die Situation bis zu den Klausurterminen entwickeln wird und welche formalen und rechtlichen Vorgaben dann gelten werden. Deswegen prüfen wir aktuell unsere Möglichkeiten, Klausuren online „von zuhause“ schreiben zu lassen. Dabei gibt es eine Vielzahl von Aspekten zu beachten, von rechtlich bis technisch. Der Plan – Stand heute – ist folgender:

Werkstofftechnik 1 und 2 sollen in Präsenz stattfinden. Eine Digitalisierung dieser großen Klausuren wäre zu fehleranfällig und sehr aufwändig. Sollten Präsenzklausuren untersagt werden, kommt es im schlimmsten Fall zu einer Verschiebung in den Sommer. Aber warten wir erstmal ab!

Werkstoffauswahl 1 und 2: diese Klausuren haben bereits im SS20 digital als „take home exam“ über Moodle stattgefunden. Es gab zwei Problemfälle, die wir aber nachträglich ohne bleibende Schäden lösen konnten. Wir haben also gute Erfahrungen gemacht und ein bisschen dazu gelernt. Diese Klausuren finden definitiv digital von zuhause statt.

Technische Schadenskunde und Tribologie: Wir überlegen uns gerade digitale Formate, die sich über Moodle realisieren lassen. Dazu müssen wir den Aufbau der Klausuren verändern. Ich weiß, dass das sehr unschön für Sie ist, und es ist keinesfalls unser Ziel, Ihnen das Leben schwer zu machen. Versprochen.

Sobald eine Entscheidung gefallen ist, erhalten Sie eine Nachricht über Moodle. Natürlich werden wir Sie danach über den Ablauf und einen evtl. veränderten Klausuraufbau schnellstmöglich informieren.

Bitte schauen Sie auch nochmal auf unserer Website „Lehre“ nach spezifischeren Infos zu Ihrem Fach.

19.01.2021 - Aktuell sind Bachelor und Masterarbeiten zu verschiedenen Themen zu vergeben. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die wissenschaftlichen Mitarbeiter des Lehrstuhls.

22.09.2020 - Lehrveranstalungen des Lehrstuhls für Umformtechnik im Wintersemester

Anmeldefristen für das Wintersemester 2020/21:

1. Grundlagen der Metallkunde 2 (pdf) / Dr. O. Myronova 

2. Wärmebehandlung metallischer Werkstoffe (pdf) / Dr. O. Myronova 

Aufgrund der Coronavirus-Situation wird die Lehrveranstaltung im WiSe 2020/21 in digitaler Form angeboten.

Die Aufgaben werden online via moodle eingereicht. Eine Erstanmeldung ist aber über LSF unbedingt erforderlich. Informationen zu den Details finden Sie in den PDFs unter 1. und 2.

Weitere Information finden Sie unter https://www.uni-due.de/umf/

22.09.2020 – Lehrveranstaltungen der Werkstofftechnik WS 20/21

Das Wintersemester 2020/21 wird wie das Sommersememster 2020 digital angeboten. Für die verschiedenen Veranstaltungen werden wir eine Mischung aus verschiedenen Lernmethoden anbieten. Alle Online-Veranstaltungen werden über Moodle durchgeführt.

Wir werden regelmäßige digitale Sprechstunden anbieten, Chats und Foren einrichten und Sie aktiv in dieser ungewohnten Art zu lernen unterstützen.

Sommersemester 2020
 

Vorlesungsinformationen

Aufgrund der sich schnell ändernden Situation können sich noch Änderungen ergeben.

Werkstofftechnik 2: Beginn Montag, 20.04.2020 um 12:30 Uhr
Werkstoffauswahl für verschleiß- und korrosionsbeständiger Werkstoffe: Beginn Mittwoch, 22.04.2020 um 16:00 Uhr, Raum ST 025
Höhere Werkstofftechnik / Tribologie: Beginn Mittwoch, 22.04.2020 um 8:30, Raum MB 144

 

Allgemeine Informationen zu den Klausuren

Die relevanten Daten zu allen Klausuren (Datum, Zeitraum und Ort) finden Sie auf der Internetseite des Prüfungsamtes!

Prüfungsamt
Maschinenbau

Prüfungsamt
Wirtschaftsingenieurwesen

Prüfungsamt
ISE