Startseite

PERI Baubetriebsübung 2016 | 2017

Die internationale PERI Baubetriebsübung ist ein mit € 20.000 dotierter Wettbewerb für alle Schüler/innen und Studenten/innen einer Ausbildungseinrichtung aus dem Bereich „Bau“. Es werden hier die Zusammenhänge vieler baubetrieblichen Disziplinen übergreifend behandelt. Im Vordergrund steht die Umsetzung des in der Ausbildung erlernten Wissens an einem realen Projekt. Dabei wird auch der Einsatz von PERI Schalsystemen erlernt, die im folgenden Berufsleben auf vielen Baustellen der Welt angetroffen werden. [Quelle:Peri]

Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Peri.

Die Teilnahme richtet sich an alle Bachelorabsolventen mit Interessenschwerpunkt Baubetrieb und Baumanagement. Die Ausarbeitung der Peri Baubetriebsübung wird als Bachelorthesis vom IBB anerkannt. Bei weiteren Fragen melden Sie sich bei Herrn Georg Bartholomé.

Neue Vertiefungsrichtung ab dem Wintersemester 2016/2017

Ab dem kommenden Wintersemester 2016/2017 wurden im Masterstudiengang Bauingenieurwesen neue Vertiefungsrichtungen eingeführt. Das Institut für Baubetrieb und Baumanagement lehrt mit seinen angebotenen Modulen in der Vertiefungsrichtung Baubetrieb und Wirtschaftswissenschaften.

Weiterführende Informationen finden Sie auf dem nachfolgenden Link.

mehr zuNeue Vertiefungsrichtung ab dem...

14. Essener Bauthementag

Neue Herausforderungen durch Zuwanderung an den Sozialen Wohnungsbau?

Im aktuellen 14. Essener Bautehmentag  nehmen wir uns dieser Problematik an unter dem Thema:

"WohnRaumNot"

mehr zu14. Essener Bauthementag

13. Essener Bauthementag

Aus dem Esserner Baufilmtag wird der Essener Bauthementag.

Kaputte Straßen, marode Brücken, 30er-Zonen wegen Straßenschäden, Stau! Wen treffen diese Probleme nicht?
Im aktuellen 13. Essener Bautehmentag  nehmen wir uns dieser Problematik an unter dem Thema:

"Straßen und Brücken in NRW- Droht uns der Kollaps?"

mehr zu13. Essener Bauthementag