Lade den Film...

Abschlussarbeiten am IBB

Im Video haben wir einige Infos zum Anmeldevorgang von Abschlussarbeiten zusammengefasst.

Innerhalb von eingehenden Beratungsgesprächen werden die Studierenden sowohl mit den Themen der Abschlussarbeiten als auch mit der Vorgehensweise der Bearbeitung vertraut gemacht. Durch die Erstellung dieser interdisziplinären wissenschaftlichen Arbeit bekommen die Teilnehmenden die Möglichkeit selbständig ein Problem zu behandeln und konstruktive innovative Lösungsvorschläge zu erarbeiten.

Die Themen können auch in individueller Abstimmung mit dem Institut abgesprochen werden. Somit haben alle Teilnehmenden die Möglichkeit Ihr Interessenfeld entsprechend in der Abschlussarbeit zu bearbeiten.

Bitte beachten Sie, dass Sie die Voraussetzungen erfüllen, bevor Sie sich bei uns anmelden:

  • Bachelor Bauingenieurwesen: Sie benötigen 168 ECTS.
  • Master Bauingenieurwesen: Sie benötigen 30 ECTS.
  • ISE Structural Engineering: Sie benötigen 120 ECTS, sowie ein Nachweis über das Berufspraktikum und den Auslandsaufenthalt. Die folgenden Module müssen bestanden sein: Mathematics 1, Mechanics 1, Procedural Programming.
  • Bitet beachten Sie, dass in Ihrem Transcript of Records (Notrenspiegel) ein Vermerk steht, dass Sie zur Abschlussarbeit zugelassen sind.
  • Weitere Informationen finden Sie in Ihren jeweiligen Prüfungsordnungen.

Wenn Sie Interesse haben, am IBB Ihre Abschlussarbeit zu schreiben, verwenden Sie bitte die Online Anmeldung.

Offene Themen finden Sie auf der Homepage der wiss. Mitarbeitenden, z.B. bei Frau Grüber und Herrn Ruttloff.