Forschung

Lehrstuhl Energietechnik

Forschung

Die Forschungsaktivitäten des Lehrstuhls Energietechnik konzentrieren sich auf Untersuchungen zur Energieeffizienz von energetischen Systemen. Die Inhaberin des Lehrstuhls, Prof. Dr. Angelika Heinzel, ist zugleich Geschäftsführerin des Zentrums für Brennstoffzellentechnik gGmbH (ZBT), so dass eine intensive Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Industriepartnern existiert und konsequent ausgebaut wird.

Arbeitsgebiete

Im Zentrum der Forschung des Lehrstuhls Energietechnik stehen Energiespeicher und Energiewandler wie Brennstoffzellen und Batterien. Weitere Forschungsbereiche sind Kraft-Wärme-Kopplungssysteme und Wärmenetzsimaulation.

  • Design, Aufbau und Optimierung von Brennstoffzellen-Systemen
  • Materialien und Komponenten von Membranbrennstoffzellen (mehr)
  • Test von Peripheriekomponenten
  • Reformerentwicklung / Wasserstoffproduktion / Gasprozesstechnik (mehr)
  • Innovative Antriebskonzepte (mehr)
  • Rationelle Energienutzung
  • Kraft-Wärme-Kopplung
  • Wärmenetze
  • Systemsimulationen (mehr)
  • Entwicklung von Hard- und Software zur Systemsteuerung

Service Forschung

  • Energetische Ist-Analysen
  • Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen nach VDI 2067
  • Machbarkeitsstudien
  • Ausstattung (mehr)
  • Dienstleistungen (mehr)
  • Downloads (Forschung) (mehr)