Duisburger KWK-Symposium

Das Duisburger KWK-Symposium

Kraft-Wärme-Kopplung - eine wichtige Säule im Klimaschutz

Duisburger KWk-Symposium Hintergründe - Wissenswertes

Die Entstehungsgeschichte des Duisburger KWK-Symposiums ist eng mit der Gründung des Bundesverbandes Kraft-Wärme-Kopplung - die von Duisburg (Othmar Verheyen) und Berlin (Adi Golbach) ausging - verknüpft. Näheres dazu finden Sie hier. Das Duisburger KWK-Symposium hat sich als Austauschplattform für die gesamte Kraft-Wärme-Kopplung etabliert. Mehr

19. Duisburger KWK-Symposium 05. Mai 2022

Save the date!

Vor Ort im Fraunhofer-inHaus-Zentrum in Duisburg.

Veranstalter des Duisburger KWK-Symposiums Kooperation - Veranstalter

 

 

Die bisherigen Duisburger KWK-Symposien

Veranatslter: LET der UDE und B.KWK

2021 18. Duisburger KWK-Symposium

 

 

2020 ... 2001 17. Duisburger KWK-Symposium und fühere

Keine Meldungen über das KWK-Symposium verpassen

Die bisherigen Symposien

2001 bis 2020

 

Informationen wie Programm und Teilnehmer der bisherigen Symposien finden Sie hier.

Alle Referenten und Vortragsthemen zusammengefasst von 2001 bis 2020 finden Sie in dieser pdf-Datei.

Alle Programmabläufe zusammengefasst von 2001 bis 2020 finden Sie in dieser pdf-Datei.

KWK-Mailingliste

Die Mailingliste Kraft-Waerme-Kopplung des Lehrstuhls Energietechnik (Prof. Dr. Angelika Heinzel) der Universität Duisburg-Essen liefert Informationen zum Thema Kraft-Wärme-Kopplung. Der Mitarbeiter Othmar Verheyen schickt 5 bis 10 mal im Jahr Infos zum Duisburger KWK-Symposium und zu Forschungsaktivitäten des Lehrstuhls.

Mitglied der Liste werden

Ansprechpartner

Dipl.-Phys.Ing. Othmar M. Verheyen

Lehrstuhl Energietechnik
Fakultät für Ingenieurwissenschaften
Universität Duisburg-Essen
Lotharstr. 1, 47048 Duisburg
Tel.: 0203 379 2921
Fax: 0203 379 3085
Mobil: 0175 59 65 725
verheyen@uni-due.de