Die Projekte des Netzwerkstags Digitalisierung 2019

Die am Netzwerktag vorgestellten Projekte zeigen: Unsere Fakultät ist bereits längst im Zeitalter der sogenannten Hochschule 4.0 angekommen. Außerdem zeugen sie von enormer Vielfältigkeit und das im doppelten Sinn:

- Die unter dem Label 'Geisteswissenschaften' vereinten Fächer bieten natürlich höchst unterschiedliche Zugänge zu digitalen Themen

- Die Digitalisierung selbst umfasst im Kontext der Hochschule verschiedenste Bereiche: Konzepte digitalgestützter Didaktik, Forschung mittels digitaler Technik sowie die wissenschaftlich-kritische Verortung des Menschen im Verhältnis zur Digitalisierung.

Diese Form geisteswissenschaftlichen Arbeitens wäre nicht möglich ohne eine angemessene digitale Infrastruktur an unserer Universität, weswegen es uns besonders freut, dass auch AkteurInnen außerhalb unserer Fakultät in den zentralen Einrichtungen ihre Angebote beim Netzwerktag präsentieren.

Hinweis: Alle zu den Projekten gehörenden Poster sollen nach dem Netzwerktag hier veröffentlicht werden.

Beiträge aus der Fakultät für Geisteswissenschaften

1 Sven Alexander Neeb Akzeptanz und Nutzung von digitalen Medien im Geschichtsunterricht. Eine empirische Untersuchung der Situation im Regierungsbezirk Düsseldorf PDF
2

Swantje Borukhovich-Weis, Veronika Burovikhina, Michael Beißwenger, Inga Gryl, Torsten Brinda, Björn Bulizek, David Tobinski

Arbeitsgruppe „Digitalisierung in der Lehramtsausbildung“ (DidL) PDF
3 Julia Plainer, Thomas M. Kania, Heike Roll Aufbau einer Transkriptionsinfrastruktur im Institut DaZ/DaF PDF
4 Jörg Wesche, Julia Amslinger, Julius Thelen Barockpoetik digital: Zwei korpusbasierte Forschungsprojekte zu Aspekten der Konfessionalität und Übersetzung in der deutschen Literaturtheorie des 17. Jahrhunderts PDF
5 Birgit Sattler BIPARCOURS – die Bildungs-App PDF
6 Jörg Wesche, Lisa Eggert, Wolfgang Imo, Melissa Müller Interaktionale Sprache bei Andreas Gryphius - datenbankbasiertes Arbeiten zum Dramenwerk aus linguistisch-literaturwissenschaftlicher Perspektive PDF
7 Susanne Guckelsberger, Heike Roll, Christoph Chlosta Dhoch3: eine digitale Plattform für die akademische Deutschlehrerausbildung weltweit PDF
8 Tobias Kurwinkel, Melanie Trolley Digital gestützte Forschung, Lehre und Lernen mit KinderundJugendmedien.de PDF
9 Sven Ender, Isabell Guyens Digitale Formate im Rahmen der philosophischen Logik PDF
10 Liane Schüller, Björn Bulizek, Manuel Fiedler, Kira Ehlis, Jörg Oldeleer Digitale Lehr-Lernmodule für die inklusionsbezogene Lehramtsausbildung im Fach Deutsch PDF
11 Daniel Reimann E-Learning-Tool Fremdsprachendidaktik PDF
12 Dorothee Graf, Natalie Leinweber, Veronika Burovikhina Förderung von Open Access in den Geistes- und Sozialwissenschaften –
Bücher frei und online mit OGeSoMo
PDF
13 Birgit Sattler Geoinformationssyteme und Open Data PDF
14 Sven Alexander Neeb, Markus Bernhardt Geschichte ganz smart – Potentiale mobiler Applikationen im Rahmen der geschichtsdidaktischen Professionalisierung von Lehramtsstudierenden PDF
15 Lena Liebern Geschichte lernen digital – zum Lernbegriff webbasierter Lernsoftware.
Eine empirische Untersuchung
PDF
16 Michael Beißwenger, Veronika Burovikhina, Sandrina Heinrich, Mirco Zick Kooperative Texterschließung mit der Moodle-Funktion TEXTLABOR PDF
17 Liane Schüller, Werner Jung: Literatur und Überwachung PDF
18 Michael Beißwenger, Evelyn Ziegler, Marcel Fladrich, Wolfgang Imo Mobile Communication Database (https://www.mocoda2.de/) PDF
19 Inga Gryl, Swantje Borukhovich-Weis Mobiles Lernen, Selbsteuerung und Gamification – Chancen und Grenzen der Lehrer*innenprofessionalisierung in der Studieneingangsphase PDF
20 Markus Grzella, Sabine Plum, Raphaela Gehle

Mündliche Kommunikation 2.0.
Blended-Learning-Ergänzungsbausteine für die Lehre

PDF
21 Frauke Döbber, Catherine Serrand Neu Zugewanderte in der Schule und Erwachsenenbildung PDF
22 Derya Gür-Şeker Online Marketing in den Geisteswissenschaften.
Strategien und Herausforderungen
PDF
23 Beate Weidner, Susanne Günthner Plattform Gesprochenes Deutsch – Authentische Alltagsinteraktionen für die Forschung und Praxis im Bereich DaF und DaZ PDF
24 Ulrike Haß, Lea Hoffmann, Marc Kleinheyer, Jan Röhrig, Ben Raith,
Mirco Zick, Laura Schaffeld
Projekt Wortschatzwissen.de PDF
25 Patrick Voßkamp, Valentin Schneider Rechtschreibung on demand – Podcasts im Seminar „Erwerb der
Schreibkompetenz“
PDF
26 Michael Beißwenger, Heike Kleinheyer, Ingo Scherbaum Schule in der digitalen Welt PDF
27 Michael Beißwenger, Miriam Morek, Björn Rothstein, Steffen Gailberger Sprachlich-literarisches Lernen und Deutschdidaktik (SLLD) –
Aufbau einer Open-Access-Publikationsplattform für die Deutschdidaktik
PDF
28 Inga Gryl, Jana Pokraka Smart Cities und smarte Exkursionen? Exkursionen in digital geprägten
Räumen
PDF
29 Patrick Voßkamp, Markus Engelns Sprechende Pixel – Computerspielphilologie in Schule und Hochschule PDF
30 Nanna Lüth, Sabine Sutter, Studierende Sprechen über Kunst (1 min). Studentische Videoarbeiten aus dem Labor für Kunstunterricht/Kunstvermittlung PDF
31 Eva Wilden, Luisa Alfes, Joel Guttke, Natalie Hofstra The Inverted EFL Teachers’ Classroom: digital gestütztes Lernen und Lehren in der Englischlehrerbildung PDF
32 Michael Szurawitzki, Agnieszka Bitner WeChat – der populärste chinesische Messenger im Gebrauch durch
deutschsprachige Expatriates
PDF
33 Jana Pokraka Wem gehört die Stadt? Kindliche Reflexionen zu Macht und Raum PDF
34 Manuel Fiedler, Helge Goman Service, Support, Strategie –  Auf dem Weg in die Geisteswissenschaften 4.0 PDF
35 Karola Pitsch Sozial-kooperative virtuelle Assistenten als Tagesbegleiter für Menschen mit Unterstützungsbedarf PDF
36 Dirk Haferkamp, Gaby Herchert AEET: Die digitale Erschließung des Privatarchivs der Grafen v. Platen PDF
37 Ulrike Behrens, Marlen Fies, Ulrike Pospiech, Claudia Spanier Förderndes Beurteilen schriftlicher Studienleistungen PDF
38 Karola Pitsch, Maximilian Krug Anonymisieren, Editieren und Synchronisieren audiovisueller Daten - Videotutorials als Ressourcen in der Lehre PDF
39 Karola Pitsch Ein humanoider Roboter als Museumsführer? PDF
40 Kader Konuk, Çağan Duran Teaching Across Borders: Eine Initiative des Instituts für Turkistik zur Digitalisierung und Internationalisierung der Lehre PDF
41 Katja Heim Digitales Lernen in kooperativen Projekten mit Schulen PDF

 

Beiträge aus zentralen Einrichtungen

42

Katrin Falkenstein-Feldhoff, Sonja Hendriks, Betrix Kaizler, Michael Meitzner, Elisabeth Wünnerke (UB)

DuEPublico – neues Aussehen und neue Möglichkeiten! PDF
43 Stephanie Rehwald (UB / Research Data Services) Forschungsdatenmanagement in den Geisteswissenschaften - Service, Kollaboration und neue Forschungsmethoden PDF
44 Mirco Zick, Sandrina Heinrich, Holgar Gollan (ZIM) Wir haben Ihnen etwas zu bieten: Services des ZIM-Geschäftsbereich Lerntechnologien PDF
45 Anja Pitton, Björn Bulizek (ZLB) Zentrum für Lehrerbildung der Universität Duisburg-Essen - Digitales Lehren und Lernen in der Lehrerbildung an der UDE PDF
46 Anja Pitton, Björn Bullizek (ZLB) Der Universitätsverbund für digitales Lehren und Lernen in der
Lehrer/innenbildung (digiLL)
PDF
47 Julia Liebscher, Tobias Hoffmann (ZHQE) Lehrwerkstatt Online - Wir zeigen Lehre! PDF